Frage von Schlafen12, 66

Werde immer mit anderen verglichen?

Meine Mutter vergleicht mich immer mit anderen egal wegen wass, wenn ich trainiere, Basketball spiele, meinen Haaren egal was es ist. Wenn meine Freunde da sind sagt sie z.B wieso kannst du nicht so cool aussehen wie die, die achten auf sich. Wenn wir in der Stadt sind der Typ hat bessere Haare als du........ Was kann ich machen das sie aufhört??

Antwort
von Undsonstso, 45

Vllt. solltest du sie auch einmal öfters mit anderen vergleichen, um ihr aufzuzeigen, dass dies weniger toll ist.

Aber bitte dezent und subtil.

Kommentar von Schlafen12 ,

Ich werde das mal ausprobieren da es echt nervt. Danke:)

Kommentar von Undsonstso ,

aber wie gesagt, nicht zu doll und arg.... Nur ein wenig den Spiegel vorhalten.

Kommentar von Schlafen12 ,

Ja sie meint es nicht es auch nicht böse doch es nervt und kränkt mich sehr

Kommentar von Undsonstso ,

Davon ging ich aus, dass sie keine gehässige Frau ist und ihr das gar nicht bewusst zu sein scheint, dass sie dich verletzt... Darum auch mein anliegen, ihr Verhalten nur dezent zu spiegeln.

Kommentar von Schlafen12 ,

Es tut mir leid ich meinte das sie es nicht böse meint aber es nervt und kränkt mich

Antwort
von Wonnepoppen, 40

Wie alt bist du?

Kommentar von Schlafen12 ,

15 Jahre alt :)

Kommentar von Wonnepoppen ,

du kannst ein ernstes Wort mit deiner Mutter reden, vorausgesetzt es hilft?

Sag ihr, daß es für dein Selbstbewußtsein schlecht ist, wenn sie dich immer mit anderen vergleicht, du bist du u. hast deine Stärken u. Fehler wie andere auch!

Übrigens  sie auch!

gibt es einen Papa, der dich unterstützen könnte?

Kommentar von Schlafen12 ,

Danke:) Ja mein Vater vergleicht mich nie Und meine Mutter macht es ohne es zu merken sie meint es auch nicht böse aber es nervt und kränkt mich doch sehr

Kommentar von Wonnepoppen ,

Dann wäre es auch gut, wenn er mal mit ihr reden würde, falls es bei dir nichts bringt?

Kommentar von Schlafen12 ,

Ich werde mich am Abend mit ihr zusammen setzen und mit ihr reden ich bedanke mich herzlich für Ihre Hilfe :)

Kommentar von Wonnepoppen ,

Gern geschehen!

Antwort
von mrDoctor, 35

Beim nächsten mal sag ihr: "wie die Mutter, so der Sohn. - hättest dir mal mehr mühe gegeben."

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten