Frage von FaLuKi2003, 87

Werde im Internet Gemobbt und in der Schule von Personen, was soll ich machen?

Hallo liebe Community, Ich werde gemobbt von 5 Personen, die nichts anderes zu tun haben in den Ferien oder inder Schule. Natürlich werde ich auch gemobbt wie letztens im Freibad. Ich werde beleidigt, nur weil ich 2 Freunde habe die aber auch von denen Freunde sind. Es nervt mich echt. Ich dachte: FERIEN, endlich mal ruhe vor denen, aber klar wussten sie was ich gerne spiele und wie ich im Game heiße. Sie nervten mich auch dort und so nehmen sie mir den Spaß am Hobby. Ich sprach mit meiner Mutter, nicht ergeben, ich sprach mit meinem lehrer, es geschah nichts. Wozu ich aber sagen muss das meine Mutter, mein Lehrer geholfen haben aber die immer weiter machen und denken es nimmt kein ende. Aber leider werde ich immer unmotivierter, weil die nie aufhören und denken sie wären die ober "coolen" und machen auch in der Schule nur sch*se. Sie versuchen alle auf mich zu hetzen und nerven mich sehr. Es bringt garnichts. Und wenn ich zur Polizei gehe, werde ich mir dumm vorkommen und heule wieder ohne Grund was mir sehr peinlich ist.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Sweetamoris2003, 9

Hi, ich kenne dein Problem, denn ich musste sowas 5 Jahre lang aushalten und das war nicht grade für mich ein Zuckerschlecken.

Aber ich bin selbstbewusster geworden. Ich habe mir gedacht : Stopp, so kann das nicht weitergehen. Ich wurde wegen jedem Detail gemobbt : Meine Kleidung war nicht so trendy, ich war zu ruhig und zu schwach und ich wurde jeden Tag Streberin genannt und das ging mir auch total auf die Nerven..

Ich habe mit der Zeit aber Freunde gefunden, die mich so nehmen wie ich bin und eine große Familie habe ich auch noch, die mich alle aufbauten.

Wie du siehst, bist du auch nicht allein. Versuche es nochmal, immer wieder! Rede mit allen Personen, bei denen du dich wohlfühlst und denen du vertrauen kannst. 

Du kannst auch die Klasse wechseln, falls alles zu viel wird. Wenn diese Typen dich nämlich nerven, kannst du dich garnicht mehr in der Schule konzentrieren und es geht um dein Wohlbefinden. (Falls die in deiner Klasse sind).

Mensch, du hast ja auch zwei Freunde! Die sollten dich wenigstens mit in Schutz nehmen, auch wenn das nicht dessen Problem ist.

Die Polizei wird dir auch nichts bringen. Du solltest diese Nummer anrufen : 

0800 111 0 333 - die Nummer gegen Kummer, Kinder- und Jugendtelefon von Montags - Samstags 14-20 Uhr, da kannst du dein Herz ausschütten wenn du Probleme hast.

Werde selbstbewusst und schlagfertig! Lass dir das nicht gefallen. 

Du schaffst das! 

Mfg

Lily

Kommentar von FaLuKi2003 ,

Habe auch eine nette und große Familie die ich sehr mag!

Mit den Freunden ist ein großes Thema. Ich würde gerne liebevolle und hilfsbereite Freunde finden wie mich.

Antwort
von xRiskGamingx, 27

Lass dich auf keinen Fall unterkriegen! Versuch es nochmal beim Lehrer, deiner Mutter oder vielleicht auch beim Direktor und mach denen klar das es für dich kein Spaß mehr ist und du jetzt mal richtige Hilfe brauchst . Und wenn sie in Zukunft wieder was sagen dann Versuch einfach sie zu ignorieren und ihnen keine Aufmerksamkeit zu schenken...ich weiß das ist schwer aber versuch es. Aufjeden Fall musst du Stark bleiben....

Viel Erfolg!

Kommentar von FaLuKi2003 ,

Es sind ja Ferien, mit der Schule klappt gerade nichts.

Kommentar von xRiskGamingx ,

Dann musst du es einfach nochmal mit deiner Mutter probieren. Und mach ich deutlich das du ihre Hilfe brauchst! 

Antwort
von Erdbeerchen66, 20

Bitte deine Mutter Kontakt zu den Eltern deiner Mobber aufzunehmen, das klingt zwar feige, aber sie werden es sich nächstes mal 2× überlegen was sie sagen!

Glg Erdbeerchen66

Kommentar von FaLuKi2003 ,

Meine Mutter hat schon 2x angerufen. Nichts! :(

Kommentar von Erdbeerchen66 ,

F*ck :(

Auf jeden fall nicht zurückdissen, macht die sache nur schlimmer

Versuche mal mit ihnen zu reden. Geh hin und frag mal: hey, xy, warum bist due eigentlich so gemein zu mir? Ich hab dir nichts getan!

Schau mal was sie antworten :)

Kommentar von FaLuKi2003 ,

Ich war mal mit denen Freunde, ich bin ganz nett (problem) sie eben nicht und deswegen mobben sie mich. Beim Lehrer sagten sie, ich hätte blabla zu denen gemacht usw.. alles lügen! Ich könnte mit nem messer auf sie zurennen, aber leider nur traum.

Kommentar von Erdbeerchen66 ,

Geh zu ihnen und sag ihnen ganz klar is gesicht was das soll! Steh zu dem was du denkst ! Vielleicht nimmst du dir aber deinen grossen bruder(wenn du eine hast) mit, er soll vor der klasse warten :) 

Kommentar von FaLuKi2003 ,

Ich habe nur kleinere Geschwister

Antwort
von Euleheule, 25

Es kommt darauf an, wie du denen entgegen kommst. Die haben nur Spaß daran dich zu mobben, wenn du ein Mobbinopfer bist. Klingt krank, ist aber so. Wenn du dir nicht anmerken lässt, dass dich das stört, dann haben Sie auch keinen Spaß mehr daran. 

Versuch stark zu sein und dir nichts anmerken zu lassen, wenn sie dich gerade mobben. Fang an Sie zu mobben. Versuch stärker zu sein als die und dich nicht einschüchtern zu lassen.

Kommentar von FaLuKi2003 ,

Andere zu mobben ist noch schlimmer

Kommentar von Euleheule ,

Du sollst nicht fremde Leute mobben, sondern die, die dich mobben. Dadurch zeigst du Stärke. Die sind dann nicht traurig..

Antwort
von emily2001, 21

Hallo,

gegen Mobben im Internet kann man was unternehmen, schreib einfach an das Unternehmen (InternetÜ) und schildere die Situation - mit Mobbingbeispiele von denen aus deinem Rechner - . Wenn es nicht hilft, dann sollten deine Eltern eine Anzeige bei der Polizei erstatten.

Das mit dem Weinen: du weinst nicht ohne Grund... Werde selbstbewußter, ignoriere die Lumpen oder wechsele die Schule.

Emmy

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community