Frage von DerUnbekannte48, 72

Werde ich wirklich so groß wenn meine Eltern klein sind?

Hallo, meine Eltern sind nicht gerade sehr groß (meine Mutter ist 155 cm und mein Vater 174 cm). Ich bin männlich, 13 Jahre alt und 164 cm groß. Als ich beim Kinderarzt war haben die festgestellt das ich mit 18 Jahren 185 cm groß werde. Stimmt das ? Oder hat der Kinderarzt sich verrechnet ? Danke für hilfreiche antworten :D

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von kami1a, Community-Experte für Eltern, Genetik, Medizin, ..., 30

Hallo1 

Als ich beim Kinderarzt war haben die festgestellt das ich mit 18 Jahren 185 cm groß werde. Stimmt das ? 

Der wird eher.Recht haben, die Quote liegt da bei 75 %. Hauptsächlich orientiert sich das Wachstum an der Genetik und da natürlich vorrangig an den Eltern. 

Aber : In vielen  Fällen überspringt die Genetik  auch eine Generation und richtet sich an Vorgaben der Großeltern. Sogar verzweigte Blutsverwandte können im Spiel sein.

Und dann gibt es selten auch Ausreißer die man nicht erklären kann. Immer gibt es individuell ach mal scheinbar zufällige Änderungen - sonst hätten wir keine Evolution.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort
von LiselotteHerz, 42

Wenn der Kinderarzt Deinen linken Handwurzelknochen geröngt hat und hat diese Berechnung darauf hin gemacht, stimmt das mit hoher Wahrscheinlichkeit.

Ich bin auch nur 1,65 m, mein Mann 1,85 m, seine Großeltern waren nicht groß, eher im Gegenteil. Mein Sohn ist jetzt noch nicht mal 18 Jahre alt und ist jetzt schon 1,82 m. Ihm wurde gesagt, dass er 1,90 m wird, das glaube ich auch sofort, braucht ständig neue Hosen. lg Lilo

http://www.orthopaedicum-frankfurt.de/koerpergroessenbestimmung.html

Antwort
von valvaris, 38

Kann durchaus sein.

Laut Biologie kanns sein, dass manche Eigenschaften wie die Wuchsgröße durchaus von den Eltern und Großeltern abweichen kann und auch mal einige Generationen überspringt.

In den letzten paar Hundert Jahren sind die Menschen auch so immer größer geworden, was vorraussetzt, dann man nicht auf die Größe seiner Vorfahren beschränkt ist.

Antwort
von Love123getrady, 40

Es kann schon sein das du mit 18 jahre 1.85 gross wirst es muss nicht nur an deinen eltern liegen es kann sein das dein grossvater oder urgrossvater gross war und du das gross sein von ihnen hast natürlich kann es aber auch sein das der artzt sich verechnet hat. Hofe konnte helfen

Antwort
von MrClarkKent, 19

Genau kann man die Größe sowieso nicht ausrechnen, sondern nur ungefähr. Hinzukommt, dass die Körpergröße sowieso nie gleich ist, sondern schwankt, wenn man sich einmal morgens und im Vergleich dazu abends misst, der Unterschied kann manchmal bis zu drei cm liegen. 

Antwort
von nettermensch, 34

nein. er hat sich nicht verrechnet.

Antwort
von SirPeterGriffin, 31

Das kann stimmen, muss aber nicht.

Rechne mit +-8 cm bei dieser Rechnung.

Antwort
von SkyDown, 24

Muss nicht.

Ich war mit 10/11 ca 1.55m groß und der arzt meinte da ich werde ca 1.90-1.95m groß werden.

Bin dann bis ich 13 war auf 1.70m und ab da bin ich nie wieder gewachsen (bin jz 19)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community