Frage von PaiMei1, 49

werde ich wahnsinnig(war das ein fehler)?

ich habe vor kurzem einen fehler begangen mir war langweilig und ich habe mir aus jux einen fake account auf einer plattform erstellt ich habe bilder von verschiedenen personen als pb genutzt die ähnlich aussahen ich bin in kontakt mit einer person getreten und daraus wurde eine freundschaftliche beziehung und diese person denkt ich wäre echt ich habe diesen fake account eine persöhnlichkeit gegeben. das problem dabei ist das ich mich da zu sehr reingehängt habe - ich habe nach einer zeit schon als diese nicht existierende person gedacht bespiel ich eine komplett andere person habe gedacht "ich" müsse etwas bestimmtes machen sagen wir mal zum zanarzt gehen dabei habe ich noch die taten der person mit meinem leben synchronisiert also macht diese angebliche person dinge die ich in echt gerade auch mache ich habe da sehr viel zeit reingesteckt und jetzt hänge ich schon fast an der nicht existierenden person die mehr oder weniger ich bin. ich komme mir vor als würde ich wahnsinnig werden. Wenn ich behaupte ich hätte depressionen fühle ich mich eine weile danach depressiv - wie kann das sein ? ich denke schon viel zu sehr aus der "ich" perspektive und bin qwasi schon diese person aber andererseits bin ich noch ich und das hat nicht meine persöhnlichkeit geänder sondern lediglich meine gefühle Die person mit der ich in kontakt getreten bin hat nichtmal einen funken verdacht geschöpft - sie ist aber auch nicht besonders intelligent weil ich dinge mache die offensichtlich nicht gehen zum beispiel bein einer inhaftierung ein smartphone behalten es macht mir irgendwie spaß dieser person kummer durch künstliche depressionen zu geben und ich weide mich in diesem wahnsinn an gefühlen und aufmerksamkeit die diese person mir gibt und ich freue mich schon einerseits darauf die blase platzen zu lassen andererseits will ich es noch erhalten lassen da es nicht einfach war. ja ich habe nichts besseres zu tuhen. was denkt ihr ? von der ganzen sache von mir ect ( ich füge hinzu . ich bin 16 jahre alt + die fake person ist das andere geschlecht (sagt man das so?)

Antwort
von Segnbora, 43

Ich kann dir nur den ernsthaften Rat geben: hör sofort auf damit! Lösch den Account und schreib deinem armen Cyberopfer nichts mehr!


Kommentar von PaiMei1 ,

das ist kein "opfer" 1. diese person lebt in italien 2 seine dummheit ist groß aber er hat ein hert und courage . würdest du es glauben wenn dir jemand erzählt er hätte 50.000€ von seinem ex geklaut =D nein oder ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community