Werde ich vor einer Lohnpfändung Informiert das die bald ansteht und kann es dann durch einen Ratenzahlungsvereinbarung verhindern?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

vor der L-Pü bekommst du schon mal Post vom Gläubiger. Wenn du nicht reagierst, pfändet er. Davon erfährst du erst, wenn die Pfändung zugestellt wird. Das passiert falls gleich mit der Zustellung an den Drittschuldner also dein Arbeitgeber. Dann ist schon fast zu spät. Du kannst dich noch evtl. mit dem Gläubiger in Verbindung setzten und Ratenzahlung ausmachen, wenn er "gutgelaunt" ist und es dir glaubt, dass du auch zahlst, macht er das vielleicht, muss aber nicht. Kommt drauf an, wie du dich vorher verhalten hast...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst dich schon vorher mit dem Gläubiger in Verbindung setzen und versuchen eine Ratenzahlung zu vereinbaren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also bis es zu ner Lohnpfändung kommt passiert vorher schon einiges. Wenn man nicht völlig neben der Spur oder absolut ignorant ist bekommt man das auf jeden Fall mit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung