Frage von jason21, 19

werde ich von Konstruktionslehre in meinem studienrichtung profitieren?

Meine Studienrichtung ist Festigkeitsberechnungen , FEM , Bauteiloptimierung

Antwort
von Frrage85, 13

Ich denke, dass Konstruktionslehre wirklich nützlich für dich sein könnte. Gerade in der Bauteiloptimierung wird es dir helfen, weil du dann eher weißt, welche Möglichkeiten und Methoden überhaupt in den entsprechenden Fällen zur Verfügung stehen und du schneller die besten Optimierungsansätze erkennen kannst. Außerdem bekommt man dort viel Grundlagenwissen, das immer hilfreich ist :)

Kommentar von jason21 ,

Brauche ich 

starke 3 dimensionale Vorstellungskraft und räumliches Sehvermögen

Um erfolgreich in diesen gebieten zu sein

Festigkeitsberechnungen , FEM , Bauteiloptimierung

Kommentar von jason21 ,

??

Antwort
von skjonii, 12

Falls du später auch im Bereich FEM arbeiten willst, wahrscheinlich schon. Also Unsinn ist es meiner Meinung nach nicht.

Kommentar von jason21 ,

Brauche ich 

starke 3 dimensionale Vorstellungskraft und räumliches Sehvermögen

Um erfolgreich in diesen gebieten zu sein

Festigkeitsberechnungen , FEM , Bauteiloptimierung

Kommentar von nemoExpress ,

Starke 3 dimensionale Vorstellungskraft auf jedenfall!

Räumliches Seevermögen nicht zwingend.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community