Frage von sikici3169, 56

werde ich verascht?

Hallo :) sooo Leute ich habe mich letztes jahr im Juni für die fahrschule angemeldet und habe diese Jahr im April mein Theorie abgegeben da ich mich für die schule konzentrieren wollte. jetzt ist 1 vorbei und mein fahrlehrer will von mir für die Sonderfahrten pro Stunde 45 Euro aber in mein Vertrag steht drauf 35 Euro. der meinte weil 1 jahr vorbei ist nehmen wir die neue preise darf er das oder verascht der mich ich habe auch gehört das die preise immernoch gleich sind

Antwort
von peterobm, 32

was heist meine Theorie abgegeben? 

Wann wurde der Führerscheinantrag bewilligt? Noch keine theoretische Prüfung gehabt? Dein Antrag ist null und nichtig wenn es über ein Jahr her ist. 

Du must einen neuen FS-Antrag stellen. Damit dürfte auch dein Vertrag nicht mehr gültig sein.

Kommentar von sikici3169 ,

ich habe schon die Theorie abgegeben ich bin auch schon gefahren 

Kommentar von peterobm ,

also bestanden? Verträge können einseitig nicht geändert werden.

Kommentar von sikici3169 ,

Ja ich habe es bestanden und was soll ich den jetzt machen ?

Kommentar von peterobm ,

schau mal hier rein. https://www.gutefrage.net/frage/fahrschule-erhoeht-preise-waehrend-ausbildung notfalls mal beim Verband anfragen

Preisbindung von einem Jahr dürfte rechtens sein, im Vertrag von der Fahrschule mal nachlesen

Antwort
von Mattea9983, 39

Ist egal was er geändert hat. Es zählt das, was in deinem Vertrag steht, denn das war es, was du unterzeichnet hast.

Antwort
von GNLS18, 24

Was im Vertrag vereinbart worden ist zählt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten