Frage von emmalight3000, 49

Werde ich Suizid?

Ich bin 12. Streite mich eigentlich nicht oft mit meinen Eltern aber immer wenn ich mich mit ihnen streite gehe ich in mein Zimmer und denke über Selbstmord nach. Habe mich aber eigentlich noch nie richtig verletzt. Aber letztes Mal habe ich mir mit einer Schere eine Wunde gemacht (2 •2 cm) und wollte einfach nur das ich Blute und einen Schmerz spüre. Ich habe Angst das ich mich nicht mehr selbst kontrollieren kann. Ich weiß das klinkt komisch aber manchmal habe ich auch leicht Depression man kann es nicht so gut beschreiben aber es ist so: ich habe auf nichts mehr Lust und Weine grundlos habe das Gefühl das mich niemand braucht und Frage mich warum ich eigentlich lebe. Vielleicht liegt das alles an der Pubertät aber meine Freunde haben das alles nicht. Deswegen habe ich zwei Fragen. 1. Was ist das 2. Was kann ich dagegen tun?

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von kimiliBelieber, 31

Suizid heißt Selbstmord. Deine Frage "Werde ich Selbstmord" macht keinen Sinn

1. Streiten gehört zum Leben und vorallem zur Pupertät, meiner Meinung nach hat jeder so eine Phase dass er sich ritzen muss, vergeht bei den Meisten allderdings wieder

2. Du kannst gegen den Drang einfach Sport machen und dich richtig auspowern meinetwegen

Und nur weil deiine Freunde sagen sie haben dass nicht, heißt das nicht dass das auch stimmt ;) Abgesehen davon versteh ich nicht warum du dir in deinem Alter solche Gedanken überhaupt machst.

Antwort
von einfachichseinn, 25

1. Das ist die Pubertät.

2. Gehe zum Arzt und lass dich beraten. Selbstmord ist auch in der Pubertät keine Lösung!

Antwort
von Tierhaut, 24

nachdem du die antworten auf deine frage gelesen hast wirst du sicher suizid ^^

meinst du 2cm tief, breit, lang.. ? 10 wären schon krasser..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community