Frage von Williwurst007, 40

Werde ich rechtzeitig gesund?

Hallo Leute, ich bin am Donnerstag Abend krank geworden, da hat es angefangen im Hals zu kratzen und Freitag Samstag hatte ich Halsschmerzen aber nicht so dolle und ich hab mich geschont also Tee getrunken und in Bett gelegen. Jetzt ist Sonntag und es hat angefangen die Nase zu laufen. Glaubt ihr dass das ein gutes Zeichen ist dass die Krankheit zu Ende ist weil wir morgen zwei Wochen auf Klassenfahrt fahren oder wird das noch weiter gehen?

Vielen Dank!

Antwort
von Juli19944, 16

Also meiner Erfahrung nach ist das erst der Anfang! Du kannst aber etwas machen, damit du nicht so schlimm krank wirst und es dir bald besser geht! Ich trinke immer Ingwertee (frischer zerschnittener Ingwer + frisch gepresste Zitrone + 1 Löffel Honig), nehme Ferrum Phosphoricum oder Meditonsin, Zink (ganz wichtig- hilft dem Immunsystem sehr)! Du kannst auch auf mit der Faust auf deine Brust klopfen- das regt die Thymisdrüse an, welche Teil des Immunsystems ist! Wenn du noch Halsschmerzen oder ein Kratzen im Hals hast, dann Gurgel 3x täglich mit Salzwasser! Falls du einen Entsafter Zuhause hast, kannst du da jegliches Obst und Gemüse durchjagen und davon nen guten Liter am Tag trinken - das hilft mir immer sehr! Ansonsten einfach viel Obst und Gemüse essen! Vielleicht wachst du ja morgen Früh auf und es geht dir schon besser ;) 

Kommentar von Williwurst007 ,

Danke für all dies Tipps! werde es mal ausprobiern! Zufälliger weise hatte ich gestern schon Ingwer gekauft also werd ich mir den Tee machen Danke und viele Grüße :)

Antwort
von jakkily, 9

Nein, eine Erkältung dauert etwa eine Woche, auch mal geringfügig länger. Bis morgen wirst du sie wahrscheinlich nicht auskuriert haben, aber dennoch sollte man sich deswegen nicht die Freude auf die Klassenfahrt vermiesen lassen.

Wichtig ist das du viel trinkst, damit dein Körper ausreichend Flüssigkeit hat, insbesondere auch zur Schleimabsonderung.

In den Bussen oder Verkehrsmitteln ist gerne schon mal eine relativ trockene Luft, sodass man hier auch auf eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr achten sollte!!!

Antwort
von trampolinfan, 13

Wird dir hier keiner 100% sagen können.
Richtig wirst du es erst morgen früh sehen aber die Krankheit könnte ja auch jederzeit wiederkommen bei der Klassenfahrt wenn sie nicht ganz weggegangen ist.

Wohin Fahrt ihr den?
Wo es kalt ist und ihr schwimmen musst wäre es ja unangebracht mitzufahren.

Gute Besserung
Und falls du mitfährst Viel Spaß

Kommentar von Williwurst007 ,

Wir fahren nach Ameland für zwei Wochen aber im Meer dürfen wir eh nicht schwimmen gehen vielleicht werden wir ins Schwimmbad gehen oder so aber nicht ins Meer. Danke für die Antwort!

Kommentar von trampolinfan ,

mhh wirst du morgen früh sehen aber fahr wirklich nur wenn du dich morgen 100%ig gesund und fit fühlst. Es kann schnell zurück kommen und dann 2 Wochen..

Kommentar von Williwurst007 ,

ok

Antwort
von BarbaraAndree, 11

Schau mal diesen Link, der könnte deine Frage beantworten:

http://www.erkaeltungsratgeber.de/verlauf-therapie/

Kommentar von Williwurst007 ,

vielen dank!

Antwort
von BlabluxD, 17

Ich an deiner Stelle würde das morgen früh nochmal einschätzen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten