Frage von ditovito, 66

Werde ich noch knappe 1,90m?

Hi Leute und zwar folgendes ich bin seit meinem 16. Lebensjahr bis heute (in 4 Monaten werde ich 18) von 1.79m auf 1.84m in die Höhe gewachsen . Mein Vater ist 1.81 m

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Größe, wachsen, wachstumsfugen, 25

Hallo! Eher nicht aber unmöglich ist das nicht.  Das Wachstum geschieht nie kontinuierlich und gleichmäßig sondern verläuft immer in mehr oder weniger starken Schüben. Wann diese Wachstumsschübe stattfinden und wie heftig sie ausfallen orientiert sich auch wieder an der Genetik. Mit 20 oder 21 verknöchern die Wachstumsfugen ( Epiphysenfugen) endgültig. Ausnahmen mit Schüben bis 24 sind bekannt - alles Gute.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community