Frage von mit19900, 67

Werde ich jemals wieder eine Frau lieben können?

Seitdem mich meine Verlobte vor 4 Jahren verlassen hat lebe ich allein. Wir haben uns sehr früh mit 15 kennengelernt und waren 8 Jahre zusammen.

Das Problem ist folgendes: Ich habe damals Jahre gebraucht um die Person wirklich zu lieben. Klar am Anfang ist alles neu, man findet die Person hübsch aber das ist für mich noch keine richtige Liebe. Erst mit den Jahren nahmen die Gefühle immer weiter zu. Das Vertauen wuchs und ich fühlt mich sehr verbunden mit ihr. Auch Heute ist es so obwohl schon viele Jahre nach der Trennung vergangen sind.

Ich frage mich ob ich jemals wieder eine Partnerin richtig Lieben werden kann.

Antwort
von Crywolffe3636, 21

Hallo. Ich bin traurig wenn ich die Kommentare hier lese. Mir geht es als Frau genauso. Ich hab meinen Ex sehr geliebt und er angeblich mich. Aber er hat mich immer wieder angelogen und sogar hinter meinem Rücken betrogen. Seine Mutter hat ihn noch dabei unterstützt! Das ist jetzt über 10 Jahre her. Seit dieser Zeit kann ich keinem Mann mehr trauen, aber nicht alle sind schlecht. Ich gewinne solangsam wieder Zuversicht dass irgendwo in der Welt ein Mann ist, dem ich vertrauen kann. Es ist schwer, wenn man so geliebt hat, und danach schwer enttäuscht wurde, wieder einer Person blind zu vertrauen. Wir müssen den Kopf oben halten! Alles Gute euch!😀

Antwort
von SamyKiara, 38

Hallo,

du wirst dich definitiv wieder verlieben, auch wenn es Zeit braucht. In deiner Phase ist es immer sehr schwer daran zu glauben, aber der Tag wird kommen, an dem eine Frau dein Herz erobern wird und du dich wieder verliebst. 

Wichtig ist, dass du deine Trennung aber verarbeitest und auch emotional von der Ex löst. Erst dann wirst du auch offen für etwas Neues sein. Hört sich für mich so an, als wäre sie deine erste große Liebe gewesen, daher wartet da draußen noch die Liebe deines Lebens auf dich. Also steck bitte nicht den Kopf in den Sand.

Wünsche dir alles Gute.

Viele Grüße

Samy

Antwort
von FrauFanta, 11

Ja, das kann man mehrmals

Antwort
von Slumerican, 28

Dir wird es schwerer fallen. Ich geh mal von mir aus. Ich vertrau den Frauen von hier , bis zu meiner Terrasse und auf der sitze ich gerade , da ich rauche. Ich vertraue den Frauen 0 und garnicht. Ich fands ja immer süß wie sie fragen "Vertraust du mir nicht?" und im Endeffekt war jedes Misstrauen zurecht. Bei dir so ähnlich , du scheinst eine Person zu lieben , sie juckt es jedoch 0 und ihr fällt nach Jahren auf , "Ach ne doch nicht". Sowas ist dreißt und um es böse zu sagen pure Zeitverschwendung. Dann kommt die geilste Aussage "Denk doch auch mal an die schönen Seite in unserer Beziehung" , ja wirklich grandios , deshalb sind wir ja auch auseinander , weils so toll war. Ich könnte mich den ganzen Tag aufregen , weil die Damen dann immer sagen "Die Männer sind schuld!" Nein sind sie nicht immer. Bestes Beispiel bei dir. Verlobt und "Ahhh ne doch nicht". Ich verstehe diese Leute heute nicht mehr. Am besten man bleibt wirklich ohne diese Zeitdiebe. Gute Freunde reichen mir , ich hab genug gesehen.

Soviel zum Thema , ob du noch lieben kannst. Ich kann es definitiv nicht mehr. Und es zeigt , dass es möglich ist.

Antwort
von CCN32015, 20

Ey mein Freund mir kommen Grad echt Tränen als ich das hier gelesen habe...

Mein Freund behalte den Kopf hoch mir geht es genauso wie dir, meine hat mich auch verlassen und is zurück nach Russland geflogen und hat mich sitzen gelassen. und seit dem tag bin ich down..Aber egal lass dich nicht hängen mein Freund wir schaffen das schon!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten