Frage von alexander19344, 96

Werde ich in die 8 versetzt oder nicht von Gymnasium zur real Schule?

Hallo ich bin in der 7 klasse und bin schon einmal sitzen geblieben nämlich in der 7 klasse.Ich bin gerade dabei die Klasse zu wiederholen aber werde wieder sitzen bleiben.Habe französisch  5 und englisch 5.Ich gehe zur Schule in Nrw.Deswegen meine Frage wenn ich Wechsel komme ich in die 8 oder muss ich wieder wiederholen?Ps Ich bin nicht dumm hab nur keine Lust gehabt zu lernen 😂

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von gosssipgirll, 44

Ich bin in der 7. auf dem Gymnasium auch sitzen geblieben und konnte dann auf der Realschule in die 8. gehen!:)

Kommentar von alexander19344 ,

Ok aber ich bin ja schon einemmal sitzen geblieben 😂

Kommentar von gosssipgirll ,

Und?Auf der realschule zählt das anders,ist doch egal ob du schon mal sitzen geblieben bist.Es geht drum,dass du JETZT sitzen bleibst und in der realschule in die 8.gehen kannst.Ist auf jeden Fall mal bei uns so;)

Kommentar von alexander19344 ,

Gehst du in nrw zur Schule ?

Kommentar von gosssipgirll ,

Sorry,ich hab das jetzt erst gelesen:D Falls dich das noch interessiert:Ne,im Saarland:)

Expertenantwort
von Joshua18, Community-Experte für Gymnasium & Schule, 12

Du könntest Dich evtl. noch durch eine Nachprüfung in einem der Fächer retten.

In Englisch reicht eine Verbesserung auf 4 durch Nachprüfung für die Versetzung. Wenn Du in Französchisch durch eine Nachprüfung auf 4 kommst, dann brauchst Du aber für die 5 in Englisch als Ausgleich mindestens noch eine 3 in einem anderen Hauptfach.

Würd ich auf jeden Fall machen ! Was hast Du zu verlieren ?

http://www.erft.de/schulen/vge/downloads/Versetzung%208%20bis%2011.pdf

Wenn man mal davon ausgeht, dass die Noten auf dem Gymnasium im Schnitt eine Note schlechter sind, müsste das für die 8. Realschule eigentlich reichen. Es ist aber fraglich, ob die Lehrer der Schulen das genauso sehen ?

Kommentar von alexander19344 ,

Ich bin schon einmal sitzen geblieben ich kann die Nachprüfung net mehr machen

Antwort
von ichhaltnhh, 40

Wenn du auf die Realschule gehst kommst du weiter. P.s. zu zwei mal sitzen bleiben und so eine Frage stellen gehört aber einiges zu.. lern nächstes Jahr dann mal lieber bevor du am ende auf der Hauptschule landest.

Kommentar von alexander19344 ,

Als ob ich wirklich in die 8 komme?

Kommentar von ichhaltnhh ,

Doch, weil du eine Schulform runter gehst. Allerdings wage ich zu bezweifeln, dass das was mit der einstellung wird. (Ist in Niedersachsen so)

Kommentar von alexander19344 ,

Vertrau mir ich schaffe das 👍

Antwort
von Sivsiv, 13

Noten die für das Vorrücken auf der Realschule nicht wichtig sind kannst du wegdenken. Eine 5 in Französisch ist z.b. egal. Bekommst du noch Geschichte dürfte ein Vorrücken nicht mehr möglich sein. Mit deiner Einstellung ist das aber Unsinn. Geh auf die Hauptschule und schliess die Schule ab. Ärger dich nur später nicht.

Kommentar von alexander19344 ,

Warum dürfte das wegen Geschichte nicht klappen ?

Kommentar von Sivsiv ,

In Bayern ist das ein Vorrückungsfach. Wie es bei dir aussieht weiss ich leider nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community