Werde ich in der 7. Klasse sitzen bleiben?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Der Umsprung von Klasse 6 in Klasse 7 ist enorm, da in der 7. Klasse die Funktionen anfangen. Ich kann dein Problem sehr gut nachvollziehen und es ging mir vor vier Jahren nicht anders. Du musst jetzt aufjedenfall schleunigst einen Nachhilfelehrer aufsuchen und dafür sorgen, das sich deine Lücken nicht noch mehr ausbreiten. Du musst dafür sorgen dein Fehlendes Wissen nachzuholen um schnell wieder im Unterricht mitzukommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lernen
Scheiß auf deine Freunde du gehst nicht für die in die Schule

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du am Ende des Schuljahres eine 5 in einem Hauptfach hast und das nicht mit einer 3 in einem anderen ausgleichen kannst wirst du nachsitzen müssen (ist nicht bei allen schulen so aber das ist das Strengste was es für eine 5 in Deutschland geben kann). Wenn du eine 6 hast musst du die mit zwei 2ern ausgleichen können! (Auch wieder die strengste Regelung. Es kann auch sein das du nur eine 2 brauchst). Da Mathe ein Hauptfach ist musst du die 5 / 6 mit Deutsch, English oder Französisch bzw Latein ausgleichen also eins von den 3 muss dem entsprechend eine 3 bzw eine 2/ zwei 2er sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PiGGyStyle
02.12.2016, 21:03

In Latein Deutsch und Englisch steh ich 2 und in Mathe zwichen 5 und 4

0

Hey. Ich bin zwar nicht in deiner Situation, aber du solltest auf jeden Fall mal mit deinen Eltern drüber reden und nicht unbedingt auf die Schule wechseln wo deine Freunde sind, sondern auf eine Gesamtschule!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast doch nach den Zeugnissen ein halber Jahr zeit oder nicht? Dann könntest du dich dort verbessern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?