Frage von 1meinefrage45, 73

Werde ich Erfolg beim Abnehmen haben?

Hey, ich bin 15 , 1,69 groß und normalgewicht, ich ernähre mich schon seid 2Wochen gesund und ausgewogen, ich nehme am Tag 1450 - 1600 kcal zu mir, ganz unterschiedlich, aber ich esse mich immer satt. ich versuche auf Weizen zu verzichten und esse mehr Vollkorn, Milchprodukte lasse ich nicht aus, alle paar Tage esse ich etwas süßes ( kleines Stück Schokolade aber nicht jeden Tag ), ich esse am Tag etwa 175g Kohlenhydrate 70g Eiweiß und 51g Fett. Ich weiß das man zu erst viel Wasser verliert, die Waage zeigt an das mein Gewicht von 61,7 auf 60,3kg gesunken ist, ich sehe aber keine Unterschiede, meine Frage ist jetzt, ob wenn ich so weiter mache und nicht aufgebe, ich Erfolge haben werde, oder nicht ? Ist das alles nur Wasser und Muskelmasse? Werd ich überhaupt anfangen bald fett abzubauen wenn ich mich weiterhin gesund ernähre, Sport mache ich wenig, also ich gehe zur Schule und ab und zu spaziere ich viel und gehe mit meiner Mutter einkaufen, helfe im Haushalt ( Standard Dinge ). Ich würde nähmlich gerne auf 58kg sinken ( bis ich zufrieden mit meinem Körper bin und mich wohlfühle) Danke im Voraus :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von HikoKuraiko, Community-Experte für Ernährung & abnehmen, 16

Erstmal: Du brauchst und solltest nicht abnehmen! Denn du hast Idealgewicht! Weniger sollte es definitiv nicht sein.

Dann: Wenn dich etwas an deinem Körper stört dann iss ausgewogen und Gesund deinen GESAMTUMSATZ/TAGESBEDARF der bei ca. 1900kcal liegt und treibe regelmäßig Sport (alle 2 Tage ne Mischung aus Kraft- und Ausdauersport für mind. 30min). Das was du bist jetzt verloren hast ist Wasser + Muskelmasse und gaaaaaaaanz wenig Fett. Außerdem sieht man bei den paar kilos die du abnehmen willst auch keinen Unterschied. Außer natürlich du treibst Sport und isst vernünftig. Dann wird sich dein Körper von ganz allein verändern aber das braucht Zeit und zwar je nachdem ein paar Monate bis Jahre! Mit dem weniger essen und normaler Bewegung wirst du bei deinem Idealgewicht was du hast nicht viel erreichen und auch mit 58kg nicht besser aussehen. Dazu kommt: was ist wenn du dich dann immer noch nicht wohl fühlst? Weiter abnehmen sodass du dann endgültig im Untergewicht landest (mit 58kg wärst du genau auf der Grenze)? Wohl kaum oder? 

Kommentar von 1meinefrage45 ,

Danke !!!! :) 

Antwort
von Playermuc, 47

Ichbwürde es lassen. Dein Gewicht ist vollkommen ok. Du solltest Sport machen um dich wohler zu fühlen. Beschäftige dich nicht zu viel mit dem Essen. Du bist jung und solltest das Leben genießen. 

Antwort
von alexaiono, 32

Weil du Sport machen musst und nur eine Diät zu treiben nicht hilft und außerdem ist dein Gewicht vollkommen in Ordnung.

Antwort
von Grobbeldopp, 23

 15 , 1,69 groß und normalgewicht

Also alles super.

ich nehme am Tag 1450 - 1600 kcal zu mir, 

Aha. warum?

ich versuche auf Weizen zu verzichten

Hoffentlich machts Spaß, ist nämlich sinnlos.

ich esse am Tag etwa 175g Kohlenhydrate 70g Eiweiß und 51g Fett.

Gott sei Dank! Das ist ganz gut. Aber mehr als 1500 Kalorien;-)

Heb dir das ganze doch bis später auf. Es geht um 3-4 Kilo? Das ist nichts. Da wächst du raus.

Kommentar von Grobbeldopp ,

Oh sorry, ich hatte was Falsches im Kopf. Die Nährstoffmengen die du aufzählst sind zu wenig.

Warum überhaupt ausrechnen?

Mehr Fett essen würde ich sagen.

Kommentar von 1meinefrage45 ,

Danke, aber ich strebe nach etwas anderem

Kommentar von Grobbeldopp ,

Aussehen?

Oder Sport?

Antwort
von b3nbrauchthilfe, 39

Normalgewicht heißt nicht umsonst Normalgewicht.

Kommentar von 1meinefrage45 ,

Das war nicht meine Frage.

Kommentar von b3nbrauchthilfe ,

Ist aber so. Bitte versuch dir nicht einzureden du würdest zu viel wiegen, in deinem Alter artet das schnell in eine Essstörung aus.

Antwort
von alexaiono, 28

Nein.Ich hoffe ich konnte dir helfen.

Kommentar von 1meinefrage45 ,

ich würde gerne wissen warum ?

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten