Frage von sourpatchx, 65

werde beleidigt weil ich mich in der Schule anstrenge?

Hallo, also ich bin in einer neuen Klasse auf der selben Schule, bin nicht sitzen geblieben sondern hatte ein auslandsjahr gemacht war deswegen ein schuljahr nicht da.Jedenfalls haben wir momentan Ferien und weil nach den ferien viele Klausuren anstehen, lerne ich sehr viel und habe auch schon eine Woche vor den ferien oder so angefangen.Ich bin jetzt nicht überaus schlau oder so, deswegen weiß ich selber das ich frühzeitig anfangen muss zu lernen um alles 100% zu verstehen.Aufjedenfall wenn ich mal was nicht verstehe haben wir Stufengruppen oder so wo viele was fragen, jetzt habe ich eine Sache in mathe nicht verstanden und deswegen in der gruppe gefragt.Anstatt die frage zu beantworten haben aufeinmal alle geschrieben "haha streber" oder "du bist die einzige die in den ferien lernt" "Tryhard" und noch paar andere sachen, jetzt nicht die schlimmsten sachen, aber trotzdem.Und naja, jedenfalls belastet mich das irgendwie obwohl es mir doch ganz egal sein kann, ich habe ein paar wenige aus der Stufe mit denen ich mich verstehe den rest kann man gut gesagt weg werfen, naja ich bin auch 1 Jahr älter aber trotzdem muss das ja eigentlich nichts heißen.Ich weiß nicht genau was ich mit dieser frage erreichen will, aber es ist doch besser zu lernen und letztendlich was zu erreichen anstatt nur 5./6. zu schreiben und cool zu sein, oder? Ich komm einfach nicht mit der neuen Stufe klar, nicht nur deswegen aber auch mehreren anderen sachen.Weiss nicht was ich tun soll...

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von goldi96, 21

Hallo^^, also cool ist man mit fünfen und sechsen nicht. Cool ist man wenn was erreicht hat! Ignoriere diese Idioten einfach, ich habe auch solche Idioten bei mir. Kannst du dir vorstellen, dass wir in der 12. sind und alle schon 18 oder älter sind? Solche Leute hat man sein ganzes Leben lang um sich herum, sogar im Beruf wirst du sie nicht los. Wegen deinem Mathe Problem, schau mal auf Youtube nach, dort gibt es einen Youtuber der macht super Videos zu Mathematik. Die schaue ich mir auch immer an. "Mathe by Daniel Jung" heißt er. Also sei Stolz auf dich und lass dich nicht unterkriegen! Denn du bist später der/die jenige die/der lacht, weil die anderen es nicht hinbekommen haben. ;) Vielleicht redest du auch mal mit einem Vertrauenslehrer?

Antwort
von chrisquad2, 27

Zähne zusammenbeißen und durch, das wird leider ne Harte Zeit, ich kenne das nur allzugut, Aber Schreib gute Noten! Vielleicht bist du jetzt nicht so angesagt, aber später bist du die mit dem Mercedes Benz vorbeifährt und deinen ex Stufenmitschülern nen Euro zuwirft weil se am Straßenrand sitzen und betteln weil se keinen Job kriegen. Ich schick dir ne FN kannst du annehmen wenn du magst, musst du nicht, du kannst mir immer schreiben wenn du Probleme hast. Warum ich dir das anbiete? Ganz einfach, mir ging es ne Zeitlang genau so! Zu meiner Person: M/16 gehe auf's Geiseltalgymnasium in Mücheln Stufe 11.

Viel Glück und Liebe Grüße, Chris

Antwort
von nettermensch, 16

was du tun kannst. weiter fleisig zu sein, mach um gottes willen den fehler, auf andere zu hören. die sind nur neidisch. konzentrier dich nur auf dich. auf diese schüler kannst du getrost verzichten.

Expertenantwort
von fjf100, Community-Experte für Mathe, 14

Das ist das typische Verhalten von "Versagern".

Diese sind neidisch auf dich,weil du halt besser bist und somit stehen diese Versager schlecht da und das können diese Typen überhaupt nicht ab.

Tipp : Gebe dich nur mit Leuten ab,die ungefähr deine Einstellung haben und dich respektieren.

Du kannst ja auch ein paar Sprüche loslassen,wie Warum soll man sich mit Idioten abgeben ?

Wenn ihr es nicht bringt,dann könnt ihr ja bei "Aldi" anfangen,ein Studium braucht ihr da nicht !!

TIPP : Bei Problemen kannst du praktisch alles bei Nachhilfeunternehmen kaufen. Hier ,wo ich wohne bekommt man für 180 Euro 36 Stunden Nachhilfe von Spezialisten.

Dies sind alle möglichen Leute,Ingenieure,Lehrer oder auch Schüler.  

Antwort
von Flizi24, 20

Hey:) ich kenn dieses Gefühl mir geht es genauso, aber ich denk mir immer "scheiß doch auf die, in ein paar Jahren hab ich einen guten Job mit dem ich glücklich bin und mit meinem guten Zeugnis stehen mir dann alle Türen offen" und die Anderen werden es sehr wahrscheinlich irgendwann bereuen sich nicht angestrengt zu haben. Gib nicht auf und mach so weiter wie bisher:)

Antwort
von Grautvornix, 14

Kurz gesagt, mach es so wie es für Dich gut ist.

Die, die Heute lachen werden Morgen weinen.

Antwort
von Herpor, 13

Die sind neidisch.

Wenn du mal ihr Vorgesetzter bist, lachst du :-)

Antwort
von Helper2000, 24

Denk dir einfach, dass die Leute einen Schlechten Schnitt haben werden und dadurch einen "schlechteren" Job bekommen werden!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community