Frage von wolfsbrut15, 22

Werde bei meinem neuen laptop gefragt ob ich windows 10upraden will gratis, soll ich?

Oder ist es schlecht?

Antwort
von Ruffy5286, 16

Ich bin noch nicht zufrieden mit Win10. Aus einem mir unerklärlichen Grund ändert sich immer mal wieder die Sprache auf Englisch. Bei Windows, als auch bei Skype. W Lan Treiber Probleme unter Win 10 und eben das generelle Misstrauen. Es gibt einige Dinge, die sehr gern Daten sammeln. Sprachsteuerung ist ein Beispiel dafür. Ich verstehe, dass sie Daten über mich braucht, aber wer garantiert mir, dass diese Daten dann nicht bei Windows landen? Und ohne Daten ist die Sprachsteuerung nutzlos, weil sie einfach nichts auf die Reihe bekommt. Ehrlich da versteht mein Navi ja noch mehr XD

Antwort
von GenLeutnant, 11

Wenn Du es wirklich möchtest,erstelle vorher ein Backup (Systemabbild) von Deiner jetzigen Version auf eine externe Festplatte.Sollte Dir Windows 10 nicht zusagen oder irgendetwas nicht funktionieren,könntest Du das Backup wieder zurückspielen.

Antwort
von benvoliox, 17

Ich hab es gemacht und bin sehr zufrieden. Ich bin auch nicht wirklich misstrauisch, dass das kostenlos ist. Ich kanns nur empfehlen

Antwort
von Shikaza89, 22

hab noch nix gutes über win 10 geholt....ich klicke die meldung auch immer weg ! vorallem sehr seltsam dass Win10 hergeschenkt wird. ich behalte lieber mein Win7

Kommentar von wolfsbrut15 ,

ich hab mirn win 8.1 gekauft und bin bei der Installation am anfang

Kommentar von Shikaza89 ,

wie? Installierst du gerade Win10 ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten