Werde bedrängt (Nackfotos) (weitere infoos gleich hier.) Was soll ich tun 😔?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Kannst du ihn blockieren?
Ansonsten kannst du mit diesem Problem zu deinem Vertrauenlehrern gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gehe zur Polizei und lass dich dort beraten... Warscheinlich werden sie entweder eine Anzeige machen oder die Polizei wird zur Schulleitung gehen und dem Schulleiter die vertraulichen Informationen geben... Er würde dann richtig Ärger bekommen... wenn du magst spreche mit deinen Eltern. Denn dies ist langsam nicht mehr ganz im legalen bereich... Oder schreibe ein langen Text, wo du ihm GANZ DEUTLICH SAGST, dass du NICHTS mit ihm zu tun haben willst...

LG Alex

PS: Viel Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass Dich nicht überreden irgendwelche Fotos , egal welche , von ihm machen zu lassen oder welche verschicken die Du selbst gemacht hast.

Rede mit Deinen Eltern denn sie können Dir helfen und Dir zur Seite stehen.

Geh zur Polizei und zeig ihn an wenn er Dich weiterhin bedrängt. Und informiere die Lehrer und Schuleitung. Erzähl allen was das für ein A... ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh mit deinen Eltern zur Polizei und zeige ihn an, Vermutlich ist das eine sexuelle Nötigung, was er da versucht. wenn seine Vorstrafe so stimmt, dann wandert er in den Bau und ist weg. So, wie deine Beschreibung klingt, haben seine Eltern null einfluss auf ihn oder sind genau so wie er.

Rede nicht mit ihm, schicke ihm kenie Nachrichten, gehe nur noch offiziell vor einem Gericht in seine Nähe. wenn du zögerst, wird er immer aufdringlicher werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,
Also an deiner Stelle würde ich schnellstens zusehen das du ihn los wirst und deine Freundin auch. Rede mit deiner Freundin nochmal alleine drüber wenn ihr wirklich ungestört seit. Vielleicht hat sie letztens auch gedacht dass du das nicht so ernst meinst? Sag ihr das er von dir nacktbilder haben will und das du Angst hast dass er das von ihr auch irgendwann verlangt. Als Freundin ist es ganz normal sich Sorgen zu machen und ich hoffe das sie dir richtig zuhören wird. Deine bienibluemi ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf keinen voll darauf eingehen!

Hier wurden ja schon viele Lösungen vorgeschlagen (Polizei, mit Eltern reden usw.), am besten probierst du die mal aus.

Aber von solchen Idioten sollte man sich nicht einschüchtern lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

screenshots machen und mal seiner mutter zeigen.

niemand hat ihn so unter kontrolle wie sie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Chillkroete1994
04.01.2016, 21:41

ganz starke Idee ^^ draußen ganz groß zuhause ganz klein ;)

3
Kommentar von Aquamen
04.01.2016, 21:46

mach bei snapchat aber keine screenshots das würde er sehen, fotografiere es mit einem anderem gerät(iPad oder so).

1

Hallo Anna,

Der erste Anlaufpunkt für dich sind hier deine Eltern. Sprich mit ihnen darüber und schildere ihnen von deinem Problem, sie werden dir sicher mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Als nächstes wäre es hier sinnvoll, deine Schuldirektion, oder einen Verbindungs-/Vertrauenslehrer darüber in Kenntniss zu setzen. Auch wenn dies ein schwerer Schritt sein mag, wird es dir doch relativ schnell Besserung bieten.

Du bist mit so einem Problem nicht alleine, Jedoch ist es an dir, den ersten Schritt zu gehen.

Mit bestem Gruß,

Max

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung