Frage von Kyrinea, 29

Werbung mit tattoowierten Leuten und Bio-Zeugs?

Hey Leute :) Wie hieß nochmal diese Werbung, von irgendeinem Großmarkt, wo Leute mit Tattoo gezeigt wurden, die sich Bio-Zeugs gekauft haben? Also einen Apfel usw.

Gezeigt war eine Person, die eine Recyling-Tüte in der Hand hält und in einen Apfel beißt. Es waren auch ältere Leute in der Werbung vorhanden, die erst den Namen von der Person mit Tattoos genannt haben und später, sobald diese in den Apfel gebissen hat die Worte "Der/Die war schon immer ein guter" ausgesprochen hat.

Ich grübel schon eine Weile nach der Werbung, aber komme zu keinem Ergebnis. Fand' die Werbung etwas diskriminierend gegenüber Leuten mit Tattoo, deswegen :)

Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen!

Vielen Dank,

mfG. Kyrinea

Antwort
von Charlybrown2802, 29

das ist die Werbung vom rewe pro planet.

aber die Werbung ist nicht diskriminierend

Kommentar von Kyrinea ,

Oh, vielen Dank :)

Naja, ich fand' sie.. Sagen wir- es ist Meinungsbedingt wie man diese Werbung ansieht^^

Danke nochmal!

mfG

Antwort
von tabstabs, 22

Eigentlich ist diese Werbung mal genau gegen dieses engstirnige denken gerichtet was früher mal in den Köpfen war Tattoo=Krawallmacher. Rewe wollte einmal damit ihre Marke präsentieren und gleichzeitig zeigen das man das Buch nicht nach seinem Einband beurteilen soll.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten