Frage von Tenkushi, 32

Werbe-/Internetagentur gründen - ohne Ausbildung. Lohnt sich das, kann ich Kunden gewinnen auch wenn ich keine Ausbildung vorweisen kann.?

Angenommen ich würde gerne eine Werbe-/Internetagentur gründen.

Werbeerstellung und das Management machen mir sehr viel Spaß, habe allerdings keine Ausbildung in dem Bereich.

Könnte ich überhaupt Kunden gewinnen bzw halten, wenn ich garkeine Ausbildung vorweisen kann?

Habe aber einige Referenzen in verschiedenen Bereichen.

Ist die Ausbildung wichtiger? Könnten die Referenzen alleine bereits überzeugen?

Fragen die Kunden überhaupt nach einer Ausbildung?

Antwort
von Evileul, 26

Als Kunde interssiert mich das ergebnis , aber ich hohle mir vorher erkundigungen ein welche die beste ist,danach gehts um den preis.
Manche verbindungen bestehen 20 jahre und man vertraut sich.
Das problem wird sein, Kunden zu finden.

Expertenantwort
von Dirk-D. Hansmann, Unternehmensberater, 15

Kommt darauf an, was Du machen willst. Wobei die Statistiken sagen: Ohne Ausbildung wird es wahrscheinlicher, dass man es nicht schafft.

Dazu kommen die vermutlich fehlenden Kenntnisse im Bereich kaufmännische Unternehmungsführung.

Das durchschnittliche Risiko liegt bei 80% und höher. Das ist eine Schätzung von mir, die ich aus unterschiedlichen Statistiken aus verschiedenen Quellen als Grundlage genommen habe.

Wobei die jährlichen Gewerbeanmeldungen etwa so hoch sind, wie die Abmeldungen.

Antwort
von CrEdo85wiederDa, 18

Ausbildung ist zweitrangig, wenn man das nötige Know-How hat. Ohne Know-How und Talentfrei hilft aber auch keine Ausbildung. Kunden interessieren sich für die Qualität der Ergebnisse, nicht für deine Ausbildung.

PS: Hör auf zu spammen, das kann man auch alles in einem Beitrag fragen...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community