Frage von propatriaa, 68

Wer zieht so eine Jacke an?

Also sieht die eher hochwertig aus? Und zu "bonzig"? Weil jemand meinte, das sei so typisch für Jura- Studenten und ich weiß nicht, ob ich sie behalten soll. Sagt einfach mal eure Meinung. Danke (:

Antwort
von amdros, 17

Der "Jemand" weiß wohl nicht, was er da von sich gegeben hat!?

Ich empfinde sie als eine ganz normale Jacke, die du absolut behalten solltest. Etwas zu bemängelndes sehe ich jedenfalls nicht!

Viel Spaß und überhöre dämliches Gesabbel!

Antwort
von BarbaraKleid, 10

Im Übrigen ist es vielleicht "typisch" für Jurastudenten, mit einem Bundesgesetzbuch unterm Arm herumzulaufen, aber die Klamotte?

Ich kenne Anwälte, die sind komplett tätowiert, nur alles sichtbare, Hals, Hände etc. sind frei.........die fahren zu Rock am Ring, usw.

Also bitte nichts auf so stereotype Aussagen geben!

Antwort
von BarbaraKleid, 11

Behalte die Jacke!

Solltest du irgendwann in einem Gerichtssaal stehen, musst du dringend sicherer werden!

Antwort
von Feuerherz2007, 26

Barbour hat gute Qualität und eine neutrale Optik, somit völlig OK das Teil.

Antwort
von ponyfliege, 26

bonzig in keinem fall.

dazu ist sie viel zu schlecht verarbeitet.

wenn sie dir gefällt und ihren zweck erfüllt, zieh sie an.

Antwort
von DexterBlack, 32

Ist das dein Ernst? Wenn die Jacke dir gefällt dann behalte sie einfach. Zum einen, was ist an Jura Studenten so schlimm? Und zum anderen, scheiß auf die Meinung anderer.

Antwort
von Shivabngr, 26

Sowas ist doch nicht typisch für Jura-Studenten. 😄 Die sieht eher billig aus.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten