Frage von OpelTourer, 29

Wer zahlt den Leihwagen nach 5 wochen Werkstattaufenthalt?

Mein Opel Zafira CNG Bj 2012 steht seit 5 wochen in der Opel werkstatt. Motorsteuerunsgerät ist defekt und bei Opel nicht lieferbar, wer zahlt den den Leihwagen den ich seit 5 wochen habe?

Antwort
von kenibora, 29

Habe einen Audi, meine Vertragswerkstatt findet immer eine Lösung. Bekomme kulanterweise immer ein Ersatzfahrzeug. Wie in Deinem Falle, wenn Opel nicht liefern kann müsste und sollte er sich mit Opel darüber absprechen. Jede Werkstatt hat eine Möglichkeit um dem Kunden zu helfen

Kommentar von OpelTourer ,

nur ob eine Opel Niederlassung das möchte sich mit den belangen eines Kunden auseinander zu setzen das möge ich in meinen Fall bezweifeln.ich finde es eigentlich ein Unding was da laüft des wegen recht es mich auch ein bissi auf... 

Antwort
von Reisekoffer3a, 29

In der Werkstatt nachfragen ob sie den Leihwagen bezahlen oder sich

daran beteiligen.  5 Wochen sind ja doch kein Pappenstiel .....

Kommentar von OpelTourer ,

Habe ich, kulanter weise sollte ich nur 500 € anstatt knapp 800€ bezahlen wenn ich ehrlich will ich eigentlich nichts bezahlen da die lieferschwierigkeit bei Opel direkt liegt und auch kein verschulden von mir ausgeht,und somit bin ich der Meinung das Opel für den Leihwagen (Opel Rent) auch selber tragen sollte.

erstmal danke an alle die sich angesprochen fühlen und mir antworten...

Kommentar von Reisekoffer3a ,

Da sich OPEL recht stuhr stellt würde ich einen Rechtsanwalt

einschalten u. denen ordentlich Gas geben.

z.B. ADAC oder auch priv.Verkehrsrechtsschutz

Antwort
von diroda, 26

Das solltes du die Werkstatt fragen, die dir den Leihwagen gegeben hat.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten