Wer Würde im Kampf: "Deadpool vs.Wolverine" gewinnen, da ja beide Selbstheilungskräfte besitzen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also das Skelett ist aus Adamantium (oder Proto-Adamantium),nicht Titan.Spielt aber nicht wirklich eine Rolle.Viele "Theoretiker" sagen immer wieder,um einen dieser beiden Charaktere zu vernichten,müssten man doch jede einzelne Zelle vernichten,damit "nichts mehr zum Regenerieren da ist".(Beispielsweise regenerierte sich Wolverine in einer Ausgabe mal aus einem einzigen Tropfen Blut!)
Beide sollten gegenseitig dazu also nicht in der Lage sein.
Aber: Carbonadium wurde im Versuch erfunden,Adamantium herzustellen (von der UDSSR im kalten Krieg).Dieses Metall ist extrem radioaktiv und sorgt dafür,dass Leute wie Wolverine und Deadpool immense Schwierigkeiten haben,sich zu heulen wenn sie sich in dessen Nöhe befinden.Ich denke mal sehr hohe Mengen ausgesetzter Radioaktivität überstehen beide nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von OneAboveAll
30.08.2016, 20:50

heilen*

Also ein Kampf mit den Mitteln,die sie normalerweise besitzen würde definitiv (sinnlos) im Unentschieden enden.

0

Wolverine wäre unterlegen. Theoretisch sind zwar beide in jeder Hinsicht unsterblich, aber ich glaube Deadpool kann sich besser regenerieren. Wolverines schwäche konnte man ja im zweiten Teil sehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz klar Wolverine 😍
Deadpool is ne unlustige Witzfigur -.-

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrFruityOrange
29.11.2016, 14:12

Ganz klar gewinnt Deadpool. Es gibt ja sogar einen Comic wo Deadpool das Ganze MC Universe vernichtet. Im Comic sieht man wie Wolverine tot ist

0