Frage von ekaaw, 87

Wer wohnt oder war schon mal in Magdeburg und wie findet ihr es dort?

Antwort
von PeVau, 55

Magdeburg ist keine Stadt, deren Schönheit einen sofort "anspringt", wenn man den Bahnhof verlässt oder von der Autobahn kommt. Aber alle, die mich hier besucht haben und die Stadt noch nicht kannten, waren angenehm überrascht. Magdeburg hat nicht nur einige Sehenswürdigkeiten, die Stadt ist auch sehr grün (Parks, Grünflächen usw.) und ist verkehrsgünstig gelegen.

Die Angebote für Freizeit und Kultur sind für eine solche Mittelstadt (gut 230.000 Einwohner) akzeptabel. Noch sind die Mieten bezahlbar und Wohnungen in allen Preislagen vorhanden.

Ich habe schon einige Städte in Deutschland gesehen, die im Vergleich mit Magdeburg hässlicher waren. Es gibt schlechtere Orte zum Leben.

Ach so, die Menschen hier. Nun ja, sie gelten als ein wenig stur, aber man kann mit ihnen warm werden. Es ist eben wie überall, es gibt solche und solche. Soziale Probleme gibt es auch, wie in jeder anderen Kommune dieser Größenordnung.

Kommentar von earnest ,

Beim Fremdenverkehrsamt von Machteburch würdest Du jetzt aber wohl KEINEN Job kriegen ...

Kommentar von PeVau ,

Nicht ganz so dick aufgetragen ist doch glaubwürdiger, oder? :-)

Kommentar von latricolore ,

Dem kann ich zustimmen :-)

Antwort
von Belruh, 8

Ich bin zwar gebürtiger Magdeburger, habe aber nur meine ersten sieben Jahre dort gelebt. So besonders viel weiss ich nicht über die Stadt, aber Magdeburg hat genau wie jede andere Stadt, zwei Seiten. Nach aussen mag sie zwar grün und schön wirken, bist du aber in der Stadt, und in den verschiedenen Vierteln, wird dir auffallen, dass vieles kaputt ist. Die Menschen können teilweise auch sehr unfreundlich sein. 

Persönlich möchte ich wieder nach Magdeburg zurück ziehen, da ich mich um die kaputten Gebäude kümmern möchte, und einfach in meiner Heimat sein möchte. Ich lebe jetzt seit über 6 Jahren in Norwegen, aber mir gefällt es hier von Tag zu Tag weniger. Das norwegische Wetter ist schlecht, es gibt kein gutes Essen, alles ist überteuert und die Menschen können hier sehr hochnäsig sein. Das nur so nebenbei, falls du mal vorhaben solltest auszuwandern.

Antwort
von amdros, 63

Zwar schon sehr lange her und es hat sich dort so einiges verändert aber..ich würde liebend gern wieder in meine Heimat zurückziehen wollen.

Kann es dir wärmstens empfehlen.

Meine Antwort ist nun natürlich emotional begründet!

Antwort
von joheipo, 54

Hübsche Stadt. Mir hats dort gefallen.

Antwort
von yoyoyo666, 16

Wohne dort in der Nähe,

finde Magdeburg eigentlich ganz cool.

Man hat - wie schon genannt - relativ viel Grünes, einige Sehenswürdigkeiten und der Verkehr ist für eine Hauptstadt echt in Ordnung.

Im Gegensatz dazu würd ich in Düsseldorf, Berlin, Hamburg etc. eine Krise bekommen. (Bezug auf den Straßenverkehr)




Antwort
von Huckebein3, 31

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten