Frage von MichaelLaugi, 88

Wer wird Bundespräsident in Österreich?

Kann man den Umfragen trauen, dass Van der Bellen und Hofer am Sonntag in die Stichwahl einziehen? Die letzten Umfrage von OGM (http://www.oesterreichwahl.at/) sagt ja genau das. Ich bin eigentlich kein Fan von beiden und tendiere daher eher zu einem anderen Kandidaten. Was meint ihr? Kann man den Umfragen trauen und haben daher die anderen Kandidaten eh keine Chance mehr?

LG Laugi

Antwort
von MrHilfestellung, 58

Trauen kann man solchen Umfragen grundsätzlich schon, nur musst du bedenken, dass es immer ein paar Prozent Abweichung geben kann und wahrscheinlich auch wird.

Es kann gut sein, dass Irmgard Griss statt Hofer in die Stichwahl einzieht. 

Du solltest trotzdem den oder diejenige wählen, die du am besten findest. Bei Stichwahl kannste dich ja dann immer noch fürs kleinere Übel entscheiden.

Kommentar von MichaelLaugi ,

Ja, das ist wahr. Aber ich hab gehört, dass hier zB sehr große Abweichungen entstehen können (dass vl. VdB nicht in die Stichwahl kommt), weil es schwer ist Griss und Lugner richtig einzuordnen aufgrund der fehlenden Parteizugehörigkeit. Was hältst du davon?

Kommentar von MrHilfestellung ,

Ich bin nicht so der Experte was österreichische Politik angeht, aber kann natürlich sein. Das wird man Sonntag sehen.

Kommentar von Oliver12344321 ,

lugner konnte man von anfang an streichen...der kennt sich ja mit politik nicht aus

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten