Frage von Warriorcats,

Wer weiß was für eine Pflanze das ist?

Hallo. Ich habe vor ca. 1-2 jahren eine Planze im Schulbiologiezentrum gekauft. Ich weiß aber leider nicht was das für eine Pflanze ist. Ich würde mich freuen wenn ihr mir sagen könntet was das für eine Pflanze ist. Sie hat grüne Blätter mit Pinken flecken trauf. Und ihere Blüten sind auch Pink.

(Siehe Bild!)

Danke schonmal im Voraus.

Hilfreichste Antwort von Robotti777,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Ich glaube es ist diese : punktblume (hypoestes phyllostachya) habe ich nähmlch auch mal gezüchtet ... xD

Kommentar von Warriorcats,

ok. danke!

Antwort von Warriorcats,

Ich habe sie gefunden!!!!! Danke für eure Hilfe!!!!

Hier der link:

http://green-24.de/forum/ftopic18587.html

Antwort von Warriorcats,

ok. Danke!

Antwort von Warriorcats,

Ich weiß nicht genau ob sie das ist.....Meine die ich hab ist nicht so verzweigt und nicht so groß.......

Danke aufjedenfall für eure Vorschläge!

Antwort von WeVau,
Kommentar von Warriorcats,

Die sieht fast genau so aus wei emine.... aber ich glaube das ist sie nicht. meine Pflanze hat mehr Grün ringsrum...... aber danke Trotzdem! :)

Kommentar von WeVau,

Ich habe die selbst schon gehabt, komme aber nicht auf den Namen. Aber ich suche weiter. ☺

Kommentar von WeVau,
Ich denke sie ist es doch. Es gibt Züchtungen dieser Pflanze die ein anderes Muster haben.

Schon vor 150 Jahren wurde die Hypoestes als Zimmerpflanze kultiviert. Vor allem in England war sie weit verbreitet. Bei uns tauchte die Pflanze wieder auf, als Sorten gezüchtet wurden, die hübschere Pünktchenmuster als die ursprüngliche Art besaßen, aber nicht ganz so empfindlich waren.

http://www.livingathome.de/pflanzen_gaertnern/zimmergarten/detail.html?zimmerpfl...

Antwort von Acissey,

Meine Oma hat soeine :D

ich werde sie mal fragen und wenn ich es weiß schreibe ich dich an ;)

Kommentar von Warriorcats,

ok. danke schonmal.

Antwort von BELLA92,

Weiß ich leider nicht. Falls es hier keiner kennen sollte, google es, oder geh auf nen Wochenmarkt und frag da eine Gärtnerin

Sind Sie zufrieden mit Ihrem Besuch auf gutefrage.net?

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Wenn Sie möchten, können Sie uns hier noch Ihre Begründung hinterlassen:

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Bis zum nächsten Mal ...

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Verwandte Tipps

  • Orchideen richtig gießen Einmal die Woche für 15 Minuten in ein lauwarmes Wasserbad stellen - Kein Wasser in direkt auf die Pflanze geben! Die Wurzeln ziehen sich das benötigte Wasser. Nach 15 Minuten aus dem Bad nehmen, abschütteln und zurück an den Platz stellen.

    1 Ergänzung

Fragen Sie die Community