Frage von quenstedto, 35

Wer weiß was dass für eine Metall Teil ist? Es ist mit RO gemarkt, hat ein Zahnrad, Hebel und einen Zirkeleinsatz. Hat man das evtl.z. Anreissen gebraucht?

Habe dieses Teil in einem Konvolut mit dabeigehabt das ich gekauft habe und kann überhaupt nicht sagen wofür es ist.Am ehesten fällt mir noch ein das es was zum Anreißen oder Markieren für die Metallbearbeitung sein könnte.Gemarkt ist es mit R O was für mich fast ausschließt das es von jemand in Eigenarbeit gefertigt wurde sondern eher industriellen Ursprungs ist.

Breite der Metallplatte an breitester Stelle ca.55mm

Wäre über Hinweise und Tips dankbar.

Gruß

Armin

Antwort
von Grautvornix, 18

Voll interessant, anreißen denke ich auch.

Wie kommt das Zahnrad zum Einsatz?

Einfach nur ein Zirkel, ist das nicht.

Vielleicht etwas um Körnerpunkte auf einem Kreis zu setzen.

Ich such mal, kannst du was über die Handhabung im Zusammenhang mit dem Zahnrad sagen?

Ich hab leider kein Fotobearbeitungsprogramm hier, kannst du einen Ausschnitt von den Buchstaben machen?

Kommentar von Maisbaer78 ,

naja mit den Zahnrad kann man offensichtlich den beweglichen Schenkel in verschiedenen Stellungen fixieren. 

klingt bissl nach Kamasutra, aber so würde ich die Dinge nennen ^^

Kommentar von Grautvornix ,

So eine Sache lässt mit keine Ruhe.

Die Verzahnung ist sehr klein, reicht gerade um die Spitze leicht anzuheben, da es sich aber wohl um ein Handwerkzeug handelt, kann ich mit nicht vorstellen wie das funktionieren soll.

Antwort
von Kamihe, 22

Ich vermute, es ist ein Werkzeug zum Zeichnen von Burmesterschablonen.

Kommentar von Maisbaer78 ,

warum sollte man Schablonen zeichnen? Die Schablonen sind doch schon zum Zeichnen da :)  

Kommentar von Grautvornix ,

Außerdem viel zu klein.

Die Spitze von dem Edelstahlkörper ist nicht rund, würde man die in Holz drücken, wäre es, um einen Kreis zu zeichnen sehr ungenau.

Links ist die ausgeformt wie ein Schneidwerkzeug.

Mal Erich von Däniken fragen, vielleicht was außerirdisches.

Kommentar von Kamihe ,

Die Schablonen müssen aber , bevor sie da sind, hergestellt werden.

Kommentar von Kamihe ,

Ich möchte dir noch etwas, dazu , schreiben. Es ist alles nur eine Vermutung und dieses Werkzeug ist bestimmt nicht für die Massenproduktion gedacht, eher für Bastler, Künstler oder so.

Kommentar von Grautvornix ,

Technische Zeichner. Stelle morgen mehr infos rein.

Antwort
von Maisbaer78, 21

also dieser Schraubeinsatz ist zum Aufnehmen von Spitzen.... aber die Form ist ja mal strange.... was steht auf der Schraube? Da ist ne Prägung drauf.

Das sieht allerdings nicht sehr alt aus alles.

Antwort
von quenstedto, 9

Auf der Schraube steht E.O.Richter ist ein Zirkelhersteller laut google

Kommentar von Grautvornix ,

Es ist ein Punktierapperat, und dient zum zeichnen von unterbrochenen Linien.

Morgen mehr.

Kommentar von Grautvornix ,

ok, aber morgen wirklich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten