Frage von welliemutti, 24

wer weiss rat...haben eine 3jährige wellensittichdame..wie bekommen wir diese noch zahm?

Antwort
von Daniasaurus, 14

Hallo,

Einen Wellensittich, egal im welchem Alter bekommst du mit viel Geduld, liebe und Hirse Zahm.

Ruhig und leise mit ihr reden damit sie die Angst verliert. Sie muss merken, dass du ihr nichts tun willst. Du kannst ihr immer Hirse von deiner Hand anbieten aber bitte niemals das Tier hungern lassen damit es von deiner Hand ist. Nicht mit der Hand in den Käfig greifen. Der Käfig ist ein Rückzugsort. 

Ansonsten brauchst du einfach viel Geduld. Es kann auch sein, dass sie gar nicht Zahm wird aber das ist nicht schlimm da Vögel keine Kuscheltiere sind. Sofern sie die Angst vor dir verloren hat und nicht apathisch wird wenn du 1 Meter vor ihr stehst hast du schon alles richtig gemacht.

Viele Neuankömmlinge bei mir schauen sich das "zahme" von den anderen ab. Bei mir sind auch schon 15 Jährige Sittiche Zahm geworden. Es kommt also nicht auf das Alter an.

Und bitte niemals einen Vogel einzeln halten. Vögel sind Schwarmtiere. Einzelhaltung wäre nicht Artgerecht und man kann auch mehrere Vögel zusammen Zahm kriegen. 

Lg

Antwort
von Namenlos656, 10

Du solltest dir so kleine Vogel-Biscuits kaufen ,die dann immer wenn du die Dame fliegen lässt
In der Hand hältst und immer näher kommst. So hab ich es bei zwei Wellensittichen geschaft.:)

Antwort
von gregor443, 8

Hallo welliemutti!

Du kannst versuchen den Vogel abzurichten.

Je nach Veranlagung des Tieres, deines Talentes und deines Fachwissens als Dompteur, deiner Geduld und der dafür zur Verfügung stehenden Zeit, besteht Aussicht darauf, daß Du deinem Ziel näherkommst.

Eine Garantie hast Du dafür nie.

Je älter der Vogel, desto schwerer wird es.

Und mit einem Einzelvogel ist es viel leichter zu erarbeiten, als mit einem Tier, welches in einer Gruppe lebt.

Wenn auf tierschutzlastigen Internet-Sites anderes berichtet wird, dann laß dich bitte nicht für dumm verkaufen. Auf solchen Seiten wird die Wahrheit oft bewußt verbogen, in der vermeintlichen Absicht, Wellensittichen damit etwas Gutes zu tun. Aber dem ist nicht so!

Mit besten Grüßen

gregor443

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten