Wer war schomal in speed dating?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Warst du schon mal Suschi essen?

Stell Dir vor, Du seist so ein kleines Lachsstückchen, zusammen-gewickelt in so einer stinkingen, schwarzen Alge und so rollst Du den ganzen Abend auf einem Laufsteg. Unter den Gästen des Suschi-Ladens sind 10 Damen, die zwar alle Riesenhunger haben, die aber gar nicht so richtig wissen, was sie genau wollen. Neben Dir - viele andere Fische.. Die Damen wählen jedoch vorzugsweise nur den teuren, oder den gut-aussehenden Suschi, oder den, den sie schonmal hatten. Leider gehörst Du zu keiner dieser Sorten, somit verbringst Du den ganzen Abend damit, alle paar Minuten wieder von jemand anders beobachtet zu werden. Das Gefühl, dass Dich keine "wählt", kann ziemlich unangenehm werden.. Bei Raumtemperatur beginnst Du dann irgendwann zu stinken und da Dich keiner wählt, landest Du am Ende des Tages im Müll und wirst am nächsten Morgen von einer streunenden Katze aufgegessen.

Das Problem am Speed-Dating ist einfach, dass zuviele Andere dabei sind und das das ganze "System" wie eine Art Sport ist, ein geregeltes und damit unromantisches Setup. Dann geh lieber in eine Tanzschule!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung