Frage von Br4in 28.06.2008

wer war der erste mensch im weltall?

  • Antwort von andreas48 28.06.2008
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Juri Gagarin am 12.04.1961 für knapp 90 Minuten..

    der kleine Andreas war nämlich damals bei seiner Omi, als das passierte :-)

  • Antwort von Klaus0808 28.06.2008
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Pippi weiß alles, stimmt!

  • Antwort von pippi60 28.06.2008
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Juri Gagarin war der erste Mensch im Weltall!

  • Antwort von frederikleonard 17.05.2012

    Der erste Mensch im Weltall war Juri Gagarin, am 12. April 1961. Der erste Amerikaner, war Alan Shepard, das war um 65 herum. Der erste Mensch auf dem Mond war Neil Armstrong, 1969.

    Juri Gagarin
    Juri Gagarin
    Alan Shepard
    Alan Shepard
    Neil Armstrong
    Neil Armstrong
    Neil Armstrong
    Neil Armstrong
    Apollo 13
    Apollo 13
  • Antwort von trixieminze 18.06.2011

    Wir alle befinden uns im All. Gagarin war der erste im Orbit .

  • Antwort von tringi 12.07.2009

    Gagarin aus Russland war der erste Mensch im Weltall. 20 Tage später war der Amerikaner Alan Shepard der erste Amerikaner und der 2. Mensch im All. Der 3. Mensch für 5 std im Weltall war Glenn.

  • Antwort von Spongdie 15.02.2009

    Neil Armstrong weis doch jeder

  • Antwort von Br4in 28.06.2008

    http://de.youtube.com/watch?v=edJ8VzUZmek&NR=1 unter diesem link sieht findet man einen ausschnitt aus wer wird millionär, sie behaupten alen shepard war der erste mensch im weltall obwohl ich noch nie was von ihm gehört habe, ich habe bei wikipedia nachgeschaut und er soll bei den mercury missionen im weltall gewesen sein, sehr seltsam

  • Antwort von JoWaKu 28.06.2008

    Gagarin.

    http://de.wikipedia.org/wiki/Bemannte_Raumfahrt#Geschichte

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!