Frage von AliciaKeys 15.11.2009

Wer war Bloody Mary?

  • Antwort von xXlaluXx 15.11.2009
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Man kann eigentlich nie genau wissen ob es sie gegebenhat..aber die geschichte von ihr finde ich noch faszienierend..es gibt sehr viele verschiedene LEgenden und arten von ihrem Leben ich würde dir mal wikipedia vorschlagen..oder schau doch mal ein oder zwei filme,..^^ sind sehr interessant..ich glaub es sind horrorfilme..:)

  • Antwort von gurugirl 30.08.2012
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Also ich kenn die Geschichte so:

    Eine Teenagerin namens Mary wird in der Schule gemobbt und nach einem Ausflug wird es besonders extrem, sie ist sicher, alle hassen sie und machen sich über sie lustig. Sie sieht nur einen Ausweg: Sie nimmt das Küchenmesser, sperrt sich im Bad ein, dreht den Wasserhahn auf, um nicht bemerkt zu werden und nimmt sich das Leben.


    Daher kommt der Mythos mit dem Badezimmer, dem Wasser und dem Spiegel, und weil ein Selbstmord mit Messer blutig ausgeht, wurde sie "bloody Mary" (also blutige Marie, bzw. Mary) genannt.


    Wer den Mythos testen will, muss folgendes tun:

    Ins Badezimmer gehen (alleine), absperren, bei Tageslicht Fenster abdunkeln, Kerzen anzünden, Wasser laufen lassen, vor den Spiegel stellen und 3x "Bloody Mary" ernst rufen...

    Dabei können 3 Dinge passieren:

    *Dein Spiegelbild läuft weg...!

    *Bloody Mary erscheint anstelle deines Spiegelbilds...!!

    *Bloody Mary ist plötzlich inter dir und ersticht dich mit ihrem blutigen Küchenmesser...!!!


    PS: Bitte schaut euch keine Bilder von ihr, oder anderen Geistern an! Die sind echt verstörend, ich kann bei solchen Bildern gar nicht mehr hinschauen, ich bekomme dabei total Angst und Panik...mein Herz fängt bei solchem Anblick zu rasen an, außerdem entwickle ich Verfolgungsangst!

    Ich wollte euch nur warnen...

  • Antwort von locas 05.10.2010
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    eigentlisch stellt man sich vor nen spiegel und mit der englischen königin hat die legende nix zu tuhen also die legende besagt das vor einm spiegel einem mädchen die augenc ausgestochen und danach ermordet seit dem wird es gerne als mut probe gnutzt sich vor nen spiegel zu stellen und 3 mal bloody mary zu sagen diese geschichte wird vor allem in amerika und teilweise in Australien den kindern erzählt damit sie sich nimals auf ein falsches spiel einlassen

  • Antwort von YUNACHEN 07.04.2010
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    ich persoenlich glaub schon dass es sie gab aber als ich auf wikipedia gegangen bin gab es keine eintrege ueber sie filme hab ich auch gesehen und es sah ziehmlich glaubwuerdig aus das mit der beschwoerung hab ich auch schon probiert es gibt nur eins was ich noch nicht probiert hab ...und zwar das getraenk

  • Antwort von Lordteewurst 18.04.2014

    Egal ob es wahr ist oder nicht, mit so welcher Beschwörung sollte man nicht spielen! falls es nicht sein sollte dass das passiert ist mit Mary, ich mein, man könnte Angstzustände bekommen. Auf jeden Fall, lasst es lieber sein

  • Antwort von Orgre 03.03.2014

    Also ich kenne die Geschichte so ( "Beschwörung") :

    Man sollte in der Nacht sich in der Nacht´s vor einen Spiegel stellen ( gegen 1.23 Uhr). danach wartet man 3 min man soll sich 3 min selber im spiegel ( in Dunkelheit Betrachten) dann sollte man diesen Kreis auf den Boden zeichnen mit Kreide. und unbedingt rund um den kreis eine Salzspur legen!!! das außenrum der ganze Kreis bedeckt ist http://www.geisterportal.com/blog/daemonen/daemonen-beschwoeren/ Dann kommen Die kerzen ins Spiel 3 kerzen Auf den Gezeichneten Kreis das es ein Dreieck bildet (auf keinen fall mit feuerzeug anzünden nur Streichhölzer)!! und die anderen 3 kerzen auf das Waschbecken stellen dafür wird nur 1 Streichholz verwendet soweit man die erste kerze angezündet hat mit dem streichholz sagt man: Bloody mary come in my bathroom. jetzt wird das Streicholz ausgemacht und die andere Kerze wird mit der bereits brennenden kerze angezündet nun macht man den Wasserhahn auf und sagt : Bloody Mary i want you see! nun wird die 3te kerze angezündet mit der 2ten brennenden Kerze und in der linken Hand muss man ein Küchenmesser halten ( unbedingt linke) und sagt: Bloddy Mary!!! come out from your cage!

  • Antwort von SchokoBoo 04.10.2013

    auch wenn die frage schon ein paar Jahre alt ist:

    Die wahre Bloody Mary war die Königin Maria 1. (Mary) Tudor von England mitte des 16. Jahrhunderts. Während ihrer Herrschaft widmete sie sich der Religionspolithik, sie war genau wie ihre Mutter (Katharina von Aragon) eine strenggläubige katholikin, so wollte sie den katholischen Glauben auch in ihrem Volk wieder unterbringen. Jedoch fand ihr Vorhaben weniger Anklang als erwartet und es gab viele Protestanten, die sie zahlreich hinrichten lies. Weiter wurde sie als blutrünstige Protestantenjägerin bezeichnet und erhielt daher den Beinamen Bloody Mary. Weiteres kannst du bei Wikipedia unter Königin Maria 1. erfahren. Die gab es wirklich.

    Nun zu der Legende mit dem Spiegel: diese Geschichte hat nichts mehr mit der damaligen, englischen Königin zu tun. Es gibt zahlreiche Geschichten, es handelt meist von einem jungen Mädchen, dass entweder krank oder sozialschwach war, sich selbst umbrachte, ermordet wurde oder durch einen Unfall starb. Man kann daher nicht genau sagen welche die Originalgeschichte ist, fakt ist: Wenn du dich im dunklen Badezimmer vor den Spiegel stellst, drei Mal Bloody Mary aufrufst erscheint sie im Spiegel und tötet dich.

  • Antwort von LilaLara00 27.08.2013

    Ich hab gestern Nacht von ihr geträumt!

    Bloody mary oder mary wie sie damals hieß war eigentlich ein ganz normales Mädchen... doch wenn sie wütend ist konnte sie ihre Gedanken in die Realität umsetzen und so ließ sie ein eitles Mädchen dirch einen Spiegel sterben. Als sie erfuhr dass ihr freund sie betrogen hatte mit dem toten Mädchen brachte sie auch ihn um. Die Schwester des toten Mädchens hatte jedoch alles mitbekommen und so brachte mary auch sie um. Auf einmal bekam mary ein lächeln ins Gesicht und Zuhause als marys mutter sie auf die toten Ansprach lächelte mary wieder und ihre Mutter wusste was sie getan hatte zerbrach einen spiegel und brachte sie um. Mary konnte jedoch in die Spiegelwelt fliehen und sah ihren toten Körper am boden liegen. Sie schwor Rache an der Menschheit und brachte ihre Mutter durch einen Spiegel um. Als der Vater hochkam stach sie ihm mit einer schere die sehnen durch und er fiel die Treppen runter und setzte das Haus in Brand. Mary bekam ein lächeln und ihre Rache war noch nicht vorbei!

    Um Mitternacht soll man alle lichter löschen nur drei kerzen anmachen. Man soll vor einem spiegel dreimal "bloody mary" sagen Beim ersten Mal: ein lachen ertönt 2: der spiegel bekommt einen Sprung 3. Mary erscheint und bringt dich um.

    Ich habe Respekt davor und würde es nicht ausprobieren!!! Ps. So ist das in meinem Traum abgelaufen!

  • Antwort von Mandy4443 01.04.2013

    Was ich weiß ist das sie angeblich per Wikipedia die erste Königin von England war

  • Antwort von AnniSchreck 06.08.2012

    Hey Leute, ich glaub an Bloody Mary und ich hab auch riesen Schiss davor dieses Rufen zu machen aber ich möchte euch was sagen: Lasst die arme doch einfach in Ruhe! Wenn ich ein Geist wär und mich 450 Jahre oder so nach meinem (qualvollen)Tod die Leute mich immer noch nerven würden, wär ich auch böse! Ich bin so um Mitternacht in meiner Wohnung (als Geist) und hab nur eine Stunde Zeit was zu machen was mir gefällt oder sowas und dann rufen mich permanent Leute! Kein Wunder, wenn Bloody Mary genervt ist! Ich sag nurnoch eins: Hört auf sie zu nerven!

  • Antwort von nadjamaier99 24.02.2012

    Bloody Mary war ein junges schönes Mädchen und ihr wurden die Augen ausgestochen und das vor einem Spiegel....!!! Sie versuchte in den letzten Minuten ihres Lebens den Namen des Mörders aufzuschreiben aber das gelang ihr nicht....!!!!Wenn man dreimal vor einem spiegel ihren Namen sagt kämme sie ,aber sie würde nur welche umbringen die selbst Schuld vom Tod von anderen wären.....!!!Man sagt sie kommt aus dem Spiegel und stecht einem die Augen aus.....!!!

    Diese Geschichte könnte bzw. unwahr sein......, aber es gibt bis heute keine ANTWORT!!!!!

  • Antwort von Hitomi1000 27.09.2011

    ich habe da ne seite gefunden da da steht Vor vielen Jahren, lebte eine Familie. Der Vater war Arzt, und die Mutter sorgte sich um ihre einzige Tochter: Mary. Mary hatte eine tödliche, ansteckende Krankheit und als sie eines Tages in Teenagerjahren, in Ohnmacht fiel, hielt ihr Vater sie für Tod. Sie begruben Mary mit einer Schnur, das eine Ende wurde an ihr Handgelenk gebunden, das andere führte durch die Erde nach oben und war an einer Glocke befestigt. So konnte sie falls sie erwachen würde, an der Glocke läuten und man könnte sie noch retten. Den ganzen Tag saßen die Mutter und der Vater vor ihrem Grab, und warteten vergebens auf das läuten der Glocke. Am Abend gingen sie traurig ins Haus. Doch in der Nacht erwachte Mary, und läutete um ihr Leben. Doch keiner hörte sie, da alle schliefen. Am nächsten Morgen, sah der Vater dass die Glocke umgeschmissen war, und panisch grub er seine Tochter aus. Doch es war zu spät. Sie war tot. Mit blutigen Kratzern übersäät. Seit diesem Tage an, erscheint sie jedem, der in einen Spiegel sieht, sich dreimal um sich Selbst dreht, und bei jeder Drehung "Bloody Mary" sagt: Die Bloody Mary! Erst hört man die Glocke an ihrem Handgelenk läuten, dann erscheint sie im Spiegel und zuletzt tritt sie aus dem Spiegel und würgt einen. Nach 4 Tagen ist man Tod.

    Ich rate euch nicht es auszuprobieren...

  • Antwort von Telonia 10.06.2011

    Die einzige nachgewiesene Geschichte ist die von Maria I. Tudor. Die Englische Königin von 1553. Die Halbschwester von Elisabeth I.Nachdem sie fast dreihundeert Protestanten hinrichten ließ bekam sie den Beinahmen "Die KAtholische" oder die "Blutige" ( engl. Bloody Mary)

    Die restlichen Geschichten,...sind meist frei erfunden und sin einfach nur urbane Legenden ohne Nachweis auf richtigkeit

  • Antwort von lis1998 21.10.2010

    Ich hab mal gelesen das sie ein komisches High school Mädchen war und sie einen Autounfall hatte und ihrem Vater im Spiegel erschienen ist und ihn dazu gezwungen hat sich mit der Schere umzubringen und die Mutter ist dannach die Treppe runter gefallen.Wie gesagt sie entwickelte schnell Hass dannach stand unter dem Abschnitt :In den Medien ging die Frage rum wie 3 Personen aus der gleichen Falilie in drei tagen an drei verschiedenen Orten ums leben kam. Man soll sich vor den Spiegel stellen und 3 mal Bloody Mary sagen.Sorry wegen der Rechtschreibung. Das ist aber alles nachzulesen Mary war 18.

  • Antwort von omikron 15.11.2009

    Natürlich hat es sie gegeben, war Königin von England. Schau mal bei Wikipedia.

  • Antwort von rafl1983 15.11.2009
Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!