Wer von euch weiß, wo es am sinnvollsten ist, alte aber gut erhaltene Bücher zu verkaufen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo, ich habe auch viele alte Bücher und will sie seit einem Jahr schon abgeben, weil ich mein Zimmer umbauen möchte. Ich habe sie in Kleinanzeigen bei ebay  reingesetzt, aber auch in Markt.de Wollte nur die Sachbücher verkaufen und die anderen verschenken. Leider hat sich niemand gemeldet und ich habe sie jetzt in eine Kiste gepackt. Das ist alles sehr schade, denn ich habe sehr gute Sachbücher. Doch die brauchen die Wenigsten, denn meistens holt man sich heutzutage das  Wissen aus dem Internet. Habe auch noch Kinderbücher, doch da stimmt dann die Rechtschreibung nicht mehr. Doch über Kleinanzeigen kannst du es ja trotzdem mal versuchen. Viel Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nesi1939
02.12.2015, 08:00

Hallo, vielen Dank für die Auszeichnung. Leider konnte ich nur meine Erfahrung weiter geben, die dir sicher nur indirekt helfen konnte. Ein kleiner Trost ist aber vielleicht, dass man sich nicht alleine mit den Gegebenheiten abfinden muss. Ich kaufe keine Bücher mehr, sondern leihe sie mir in der Bücherei aus.

1

Buturn.de kauft auch gebrauchte Bücher. Oder wenn du die Bücher privat verkaufen möchtest, wie oben auch schon geschrieben bei ebaykleinanzeigen.de. Privat wirst du auf jeden Fall mehr Geld für deine Bücher erhalten. Aber man muss halt auch erst einmal einen Käufer finden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rowun
09.01.2016, 18:12

Bei eBay.de kannst du sie als privat Verkäufer auch kostenlos einstellen. Du zahlst dann auch nur, wenn du sie verkaufst eine Verkaufsprovision.

1

Probiere es mal mit momox.de!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?