Frage von extravagantes, 72

Wer von euch weiß, wie man beim Rentenversicherungsverlauf Lücken, die durch Kindererziehungszeiten entstanden, möglichst unkompliziert beseitigen kann?

Wer von euch weiß, wie man beim Rentenversicherungsverlauf Lücken, die durch Kindererziehungszeiten entstanden, möglichst unkompliziert beseitigen kann? Also soll meine Bekannte die Geburtsurkunden ihrer Kinder einreichen oder muss sie mehr tun, um diese große Lücke zu füllen? vieln Dank für eure Tipps und Erfahrungen mit der Deutschen Rentenversicherung!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von turnmami, 53

Deine Bekannte soll zu ihrer Stadt- und Gemeindeverwaltung gehen. Dazu das Familienstammbuch mitnehmen und den Antrag V0800 aufnehmen lassen. Dann werden die Kindererziehungs- und berücksichtungszeiten nachgespeichert. 

Antwort
von Farridio, 45

deine bekannte kann kostenlos einen termin zur sog. "kontenklärung" bei der DRV vereinbaren. dort hilft man ihr.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community