Frage von user45454, 81

Wer von euch ist sitzen geblieben , oder hat eventuell etwas von nem freund mitbekommen der sitzen geblieben ist... Wollte schonmal wissen was auf mich zukommt?

Hallo ich werde mit sehr hoher wahrschinicherkeit und ebenso aus eigener Interesse sitzen bleiben... Ich würde gerne wissen was auf mich zukommt, hattet ihr das schonmal? wie sind die Lehrer mit euch umgegenagen die Schüler und die Eltern? Wurdet ihr gut aufgenommen? Freue mich über jedes Kommentar! LG Brutaler aus dem Norden :)

Antwort
von hestillloveher, 23

Die Lehrer juckt das eher nicht(bei mir zumindest).Die Mitschüler sind dementsprechend auch ein Jahr jünger weshalb du eig schnell respekt und Annerkung hast ansonsten interessiert es die auch nicht wirklich.Die Eltern finden sich iwann auch damit ab oder sie haben kein Problem damit und sehen da eine neue Chance für dich

Antwort
von eycorporate, 48

Hat die lehrer nicht interessiert. 

Die Mitschüler auch nur ein bisschen.

Das Schuljahr wird dir etwas leichter vorkommen weil du das meiste zumindest schon mal gehört hast.

Bin einmal sitzen geblieben und mache jetzt mein Fach-Abi also mach dir kein Stress und keine Sorgen.

Antwort
von hanswurst2000, 43

Ja das ist ganz normal deine klasse wird gewechselt dann musst du aber leider erst alle kennenlernen und der Lehrer wird dir die ganze Klasse vorstellen

Antwort
von Taube95, 29

Es passiert nichts besonderes. Die Lehrer werden dir entweder ein Abgangszeugnis ausstellen oder die Versetzung in eine andere Klasse beantragen. Am Ende wirst du auch nicht anders behandelt,nur bei manchen Themen wirst du vielleicht gefragt, was du darüber weißt, da du ja das Thema schon hattest. Einige werden dir ihr Anteilnahme aussprechen und dir Glück wünschen und wieder ein anderer Teil wird gar nichts machen. Du bist nämlich auch nur ein Schüler von vielen, musste ich auch erst einmal lernen. Es gibt unterschiedliche Elterntypen, jeder reagiert da anders. Am Ende musst du das selbst herausfinden, wie deine Eltern reagieren. Das können wir dir nicht sagen.

Viel Glück für das Jahr und halte dich ran!

Antwort
von brutalanda99, 22

mein bester freund ist in der 9 ten klasse sitzen geblieben. Er kam erstmal in eine neue fremde klasse hat sich aber schon nach 2 wochen mit 2 aus der Klasse sehr gut angefreundet. Die Kontakte und Freunde aus meiner klasse hat er nicht verloren in den pausen sieht er uns immer noch und wir reden auch in der schule. außerhalb der schule unternehmen wir immer noch was die anderen freund meistens mit fast allen Jungs der klasse und ihm.

Glaube mal er hat es sich auch schlimmer vorgestellt als es gekommen ist. Seine Noten haben sich rapide verbessert.

Besuche ein Gymnasium wir beide sind 15/16

Antwort
von MikeausLahr, 23

Sieh es einfach positiv.

Eine Ehrenrunde drehen ist kein Weltuntergang. Im Gegenteil, du kennst den Stoff, im Gegensatz zu deinen neuen Klassenkameraden schon...

Albert Einstein war auch nicht gerade Klassenprimus.

Antwort
von Martnoderyo, 26

War alles cool, nur solltest du zusehen das Jahr nicht wieder zu vergeigen. Sowas sehen weder Lehrer, noch Eltern gerne...

Antwort
von Hessenlover, 12

Ich hatte mal einen in der Klasse, der sitzen blieb. Er war dann einer der besten in der Klasse, weil er das ja alles schon einmal hatte. In den nächsten Jahren war er aber wieder der Alte.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten