Frage von Miauulittlecat, 169

Wer von euch isst Fleisch &' wer nicht ?

Hallo, ich hatte diese Frage schon mal gestellt, aber dieses mal wollte ich eher eine kleine Umfrage daraus machen. Also, ich muss nämlich eine GFS(Gleichwertige Feststellung einer Schülerleistung) in Ethik zum Thema 'Darf man Fleisch essen' halten &' wollte eine Internet- Umfrage machen. Dankeschön im Voraus.

Expertenantwort
von HikoKuraiko, Community-Experte für Ernährung, 61
Ich esse gelegentlich Fleisch

Also bei mir kommt so 2-3x die Woche Fleisch oder Fisch auf den Teller. Den rest der Woche gibs Vegetarisches/Veganes essen. Damit kommt sogar meine Fleischfressende Pflanze, alias mein Freund gut zurecht. Persönlich esse ich auch nur Fleisch wenn ich darauf wirklich hunger habe. Kann also sein das ich auch mal 1-2 Wochen gar kein Fleisch anrühre, aber welches für meinen Freund zubereite (wie gesagt Fleischfressende Pflanze). Ich muss da einfach Hunger drauf haben ansonsten lass ich es links liegen. 

Antwort
von Grobbeldopp, 29
Ich esse Fleisch

Wenn ich nicht jedes Wochenende einen schönen Krustenbraten oder Maultaschen, Rindfleischsuppe, Wildragout, Gulasch oder Geschnetzeltes, ein saftiges Steak oder Leber oder Spießbraten essen würde und über die Woche nicht geräucherten Schinkenspeck, Salami und Anchovis als Vorrat wäre ich mit meinem Leben weniger zufrieden.

Antwort
von Otilie1, 62
Ich esse Fleisch

ich esse sogar gerne fleisch, kaufe das aber auschließlich bei dem metzger bzw. dem bauern meines vertrauens. da weiss ich genau das  die tiere sehr gut und sauber gehalten bzw. geschlachtet werden. . fleisch von discounter kommt für mich nie in frage , auch wenn es billig ist

Antwort
von Peter42, 60
Ich esse Fleisch

nicht in großen Mengen, Gemüse usw. bildet eher den Hauptanteil, aber Fleisch (oder Fisch oder Eier) ist regelmäßig dabei. 

Antwort
von AppleTea, 43
Ich esse aus anderen Gründen kein Fleisch

Da brauchst du gar nicht erst fragen, denn die Antwort ist immer die gleiche: Jeder DARF Fleisch essen. Der Mensch darf es genauso wie das Schwein oder jedes andere Tier. Die Frage ist eher, in wie weit es jeder für sich moralisch vertreten kann, das zu tun. Leute die Fleisch essen möchten, können es offenbar moralisch auch vertreten, dass die Tiere für sie gestorben sind. Leute die keins essen, können zwar nicht moralisch vertreten, dass Tiere für sie geschlachtet werden aber dafür, dass Kühe und Hühner leiden und sterben. Und Veganer können zumindest noch vertreten, dass Tiere zum Anbau ihrer Nahrung auf dem Acker sterben müssen.

Kommentar von Sarriii ,

gute Antwort:D

Kommentar von AppleTea ,

Danke. Selbst Omni müsste mir hier mal recht geben xD

Kommentar von Omnivore08 ,

Im Falle der Leiddebatte nicht!

Kommentar von AppleTea ,

Okay.. das weiß ich ja ;)

Antwort
von rviola94, 59

Ich persönlich vermeide Fleisch, das hat aber den Grund weil ich es nicht gern esse. In einem Restaurant bestelle ich mir hin und wieder ein Schnitzel aber das wars dann auch schon.

Das sollte jedem selbst überlassen sein, aber wenn ich mir manche Leute anschauen, die jeden Tag Fleisch "brauchen" find ich das auch nicht ganz okay und gesund ist es sicherlich auch nicht

Kommentar von Sarriii ,

ist es auch nicht :) höchstens 200g pro Tag. aber viele denken ja 2kg fritiertes fettiges Fleisch sei gesund. Dummheit halt😉

Kommentar von rviola94 ,

Das ist meiner Meinung nach auch schon zu viel. Wenn da jetzt noch Beilagen dazu kommen ist man ja auf 400-500 Gramm. finde ich schon ganz schön viel. Das ist ja das gleiche wenn ich mir eine ganze Packung Nudeln rein haue, also von der Menge her, die Kohlenhydrate usw. ausgeschlossen. Genau die Einstellung meinte ich! 😅

Antwort
von Beeven, 71
Ich esse gelegentlich Fleisch

Ich will mal ein bisschen deine Umfrage unterstützen. Ich esse nicht jeden Tag, dafür aber gelegentlich, Fleisch ^-^

Antwort
von Rosswurscht, 39
Ich esse Fleisch

Regelmäßig aber nur gute Qualität.

Antwort
von user023948, 12

Ich, fast jeden Tag Salami und so halt als Aufschnitt aber so warm eher weniger... Mal son Stück Pute oder so bei besonderen Tagen...

Antwort
von Tragosso, 23
Ich esse gelegentlich Fleisch

Es muss nicht jeden Tag sein und es ist sehr wechselhaft bei mir. Mal esse ich es einige Tage täglich, dann widerum 1-2 Wochen gar nicht.

Antwort
von lluisaT, 79
Ich esse aus anderen Gründen kein Fleisch

es gibt viele Gründe weshalb ich kein Fleisch essen, das Mitleid mit den Tieren  ist nur einer.

Antwort
von AnnyTierfan, 23
Ich esse aus Mitleidsgründen zu den Tieren kein Fleisch

Ich verzichte auf tierische Produkte, weil ich Mitleid mit den Tieren habe, aber auch, weil ich persönlich es besser für die Umwelt finde, kein Fleisch bzw. keine tierischen Produkte zu konsumieren :)

Antwort
von vikischmitt88, 23

In letzter Zeit nicht mehr so oft, aber ja ich esse Fleisch

Antwort
von wildwalker99, 63
Ich esse Fleisch

Ich esse einfach sehr gerne Fleisch. Schmeckt mir sehr gut. Außerdem gibt es auch studien die beweisen, dass Vollkornbrot bzw. generell Getreide ungesünder sind, weil unser Körper ursprünglich nicht auf die Verdauung von Getreide ausgelegt ist. Von daher ;)

Antwort
von grungelife, 39

Ich esse manchmal Fleisch

Antwort
von Buckykater, 11
Ich esse gelegentlich Fleisch

Ich esse zwar Fleisch aber nicht so viel. 

Antwort
von AmiLu, 29
Ich esse aus anderen Gründen kein Fleisch

Einer der Gründe sind die Tiere, aber es gibt auch andere.

Antwort
von Sarriii, 48

Ich esse kein Fleisch :), muss ich sonst noch irgendwas beatwworten?:D

Kommentar von Miauulittlecat ,

Nein, vielen Dank:)

Kommentar von Sarriii ,

okeey🐣

Antwort
von Brunnenwasser, 35
Ich esse Fleisch

...aus Überzeugung

Kommentar von Sarriii ,

was aus Überzeugung?

Kommentar von AppleTea ,

siehe Umfrage

Antwort
von Omnivore08, 18
Ich esse Fleisch

Warum auch nicht?!? Es gibt schließlich keine Gründe drauf zu verzichten!

Antwort
von VERMOUTxBOURBON, 43

Ich esse fleisch

Antwort
von bananenfresser2, 54
Ich esse gelegentlich Fleisch

Aus kostengründen nur gelegentlicher Fleischesser

Antwort
von psychopathicus, 44
Ich esse gelegentlich Fleisch

meistens nur pute

Antwort
von Regengras, 61
Ich esse Fleisch

obwohl ich gern drauf verzichten würde :/

Kommentar von Sarriii ,

dann mach es:) kein Grund ist es wert die quälen des Tieres zu unterstützten!

Kommentar von Regengras ,

Das ist leider nicht so einfach, wenn du eigentlich jahrelang gerne Fleisch gegessen hast und dich deine Familie überhaupt nicht dabei unterstützt 

Kommentar von Omnivore08 ,

Kein Grund gleich Landwirte als Tierquäler hinzustellen!

Kommentar von Regengras ,

Sie hat ja nichts von Landwirten gesagt, aber die meisten Tiere sterben halt unter schlimmen Bedingungen.

Kommentar von Sarriii ,

da musst du drüber stehen. eine andere Variante wäre Fleisch von guten Haltern zu kaufe. das ist aber schwierig, da das Fleisch vom Metzger auch schlecht gehalten wird...

Kommentar von Regengras ,

Momentan ist es bei mir einfach nicht möglich vegetarisch zu leben, was natürlich sehr schade ist. Aber wenn ich irgendwann selbst fürs Kochen und Essen zuständig bin werde ich auf jeden Fall versuchen das alles umzusetzen

Kommentar von Sarriii ,

gute Einstellung😉 du kannst ja versuchen selbst zu kochen, bei mir ist es einfach ,da meine Familie nichts dagegen hat und jeder so oder so fast für sich selbst kocht...aber ohne Unterstützung wird es echt schwierig... zieh es aber durch sobald du kannst:)

Antwort
von blondiiiiiii, 36

Ich esse auch kein Fleisch 🙅🏼

Kommentar von lluisaT ,

Es gibt diese Felder, die man anklicken kann un dann macht man auch bei der Umfrage mit 😉

Antwort
von isobans, 39

Auch gern u. Oft

Antwort
von PandoraAtoll505, 45

Im Moment esse ich kein Fleisch

Antwort
von Laury95, 7
Ich esse Fleisch

Wer klickt denn bitte aus 'Mitleidsgründen' an. Bei dem Terror in der Welt, müsste man ja sekündlich Mitleidstouren haben..

Ich esse eigentlich alles außer Kartoffeln und Rosenkohl

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten