Frage von CamelWolf, 29

Wer von Euch hat gute Erfahrungen mit Altenheimen gemacht?

z.B. als Angehöriger eines Bewohners oder als Mitarbeiter.

Danke

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Ottovonda, 17

Seniorenresidenzen gibt es auch gute und schlechte. Genauso bei den Pflegeheimen. Außerdem ist das immer eine Sache des eigenen Empfindens und der eigenen Ansprüche. 

Wichtig ist, daß man sich über seine Wünsche und Vorstellungen im Klaren ist, diese vielleicht auch aufschreibt und die in Frage kommenden Pflegeheime dementsprechend prüft. Eine Checkliste ist da hilfreich. 

Hat man das eine oder andere Pflegeheim in die engere Wahl genommen, sollte man sich mit anderen Angehörigen oder Bewohnern unterhalten und um eine ehrliche Meinung bitten. 

Auch der Eindruck der Bewohner kann vieles über ein Pflegeheim aussagen. Sind diese schmuddelig oder ungekämmt. Oder riecht es unangenehm nach Urin. Ruhig auch mal nachfragen, wie viel Personal für die Pflegegruppe zur Verfügung steht.

Hilfreich ist auch - und das wissen nur wenige - daß man in einem Pflegeheim auch Probewohnen kann. 

http://www.pflege-durch-angehoerige.de/2014/10/03/probewohnen-im-pflegeheim/ 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten