Frage von grace5515, 40

Wer von euch benutzt ein ipad pro und kann einschätzen wie doll sich das Gerät wirklich als Arbeitsgerät nutzten lässt?

Hallo! Wer von euch benutzt ein ipad pro und kann einschätzen wie doll sich das Gerät wirklich als Arbeitsgerät nutzten lässt? Ich würde es gerne in Kombination mit einer Bluetooth-Tastatur benutzen und Dokumente und Präsentationen etc. darauf erstellen. Für mich wäre es praktisch, weil das ipad so leicht und flexibel zum mitnehmen wäre. Bräuchte man für das ipad pro auch einen adapter für den beamer ? Vielen Dank !

Antwort
von miezepussi, 23

Ich habe das Ipad pro 9" mit einer faltbaren Bluetooth Tastatur von Microsoft. Die Tastatur ist erst mal Gewöhnungsbedürftig, aber dann gehts ab wie auf einem "normalen PC".

Wenn auf dem Ipad die Programme laufen, die du benötigst ist das ipad mit der Tastatur eine super idee. Das "lange hochfahren" eines PCs entfällt, es ist nahezu sofort einsetzbar.

Antwort
von BreakGirlSUNNY, 17

Hey habe es schon ein paar Monate und bin total begeistert. Benutze es hauptsächlich privat aber auch in der Uni. Es eignet sich auf jedenfall bedienung und komfort ist einfach super bei dem Teil. Sogar mein prof meinte das es ein tolles Arbeitsgerät wäre. 😅 Und der hat erfahrung mit business und management usw...

Antwort
von Ferdinand00, 15

Ich habe es seit Januar für den Einsatz an der Schule. Für mich waren die Argumente:
neues Gerät => hält länger, gute Leistung (Akku und Prozessor), gute Grösse.
Ich finde es lohnt sich sehr, den Aufpreis zu zahlen. Eine Bluetooth Tastatur macht sicher Sinn. Für den Beamer brauchst du, so weit ich weiss, einen Adapter.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community