Wer trägt die Kosten für die Instandhaltung, den Ersatz bei Ausfall und Reparatur für die per Mietvertrag überlassenen Gegenstände?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es sind sieben Parteien, die ich mir nicht alle ansehen konnte. Und grade die Einheiten, die Schadhaft sind, wurden mir nicht gezeigt.

Es steht im KV "gekauft wie gesehen" aber es wurde mir nicht mitgeteilt, also arglistig verschwiegen, dass es größere Schäden gibt. Das habe ich schriftlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was steht denn im Kaufvertrag zum Zustand des Objektes?

Nicht selten ist es "gekauft wie gesehen" oder so ähnlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gilt nur das, was schriftlich vereinbart ist, nicht das was "gesagt" wurde !

Für die Mängel in den Wohnungen der Mieter trägst Du die Kosten, sofern das Eigentum bereits auf Dich übergegangen ist.

Rede mit dem Vorbesitzer, evtl. kann man sich einigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?