Frage von ClownOnDuty, 77

Wer sollte sich mehr wagen?

Viele Menschen sind ja der Meinung das der Junge sich in Sachen anschreiben etc sich mehr wagen muss als das Mädchen. Was meint ihr?

Mögen es Mädchen eher mehr angeschrieben zu werden?

Ich mein bei mir ist es so, dass wenn ich ein Mädchen 1x angeschrieben habe, erwarte ich, dass sie die Nächste ist tut sie das nicht, kann es sein, dass wir mal 2 Wochen kein Kontakt haben. ist das so in Ordnung? haha

Was meint ihr?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von einmensch23, Community-Experte für Beziehung & Liebe, 18

Der Mann ist in der Regel der von dem erwartet wird das er den ersten und den nächsten Schritt macht. Natürlich kann es auch anders rum der Fall sein, aber trozdem wird es von dem Mann erwartet. Das hat mehrere Gründe. 1. Der Mann ist das starke Geschlächt und ist immerhin derjenige der sie beschützt und ihr das Gefühl von sicherheit und das sie sich bei ihm wohl fühlen kann vermittelt und wie willst du es schaffen sie vor einen 2 Meter großen Mann zu beschützen der 2. mal so groß ist wie du, wenn du es nicht einmal schafst dich dazu zu überwinden bei ihr den ersten Schritt zu machen und einfach auf ein kleines süßes Mädchen zu gehen und sie an zu sprechen, den ersten Schritt zu machen und den nächsten Schritt zu machen obwohl sie grade mal vielleicht halb so schwer und einen guten Kopf kleiner ist als du ? 2. Frauen wollen einen dominanten Mann der sie "anführt" wenn du es so willst also dem sie volgen kann, (natürlich von sich aus versteht sich) und wie soll sie dir volgen und ein Teil deines Lebens werden wenn du doch ständig den Ball an sie ab gibst und damit die Verantwortung ? Aus dem Grund ist es als Mann so irre wichtig zu lernen den ersten, den nächsten und den über nächsten Schritt bei ihr zu machen.

Antwort
von freezyderfrosch, 45

Sehr begehrte Mädels werden auf Facebook jede Minute angegraben (und die schreiben sehr oft auch gar nicht zurück). Man hebt sich besser von der Masse ab, wenn man das Mädel persönlich anspricht. Generell würde ich sagen. Einmal ganz normal mit "Hey" anschreiben, kommt dann keine Nachricht zurück nicht noch weiter bedürftig wirken, in dem man 10 Minuten später "Wie gehts" schreibt nur weil man sein Seelenheil von einer Rückantwort abhängig macht. :D

Kommentar von ClownOnDuty ,

Ich rede hier nicht von einem ersten Kontakt, sondern wenn man sich schon von der Schule aus etc schon kennt und auch dort persönlich mal redet.

Kommentar von freezyderfrosch ,

Kommt auf die Frau an. Es gibt Frauen die schreiben auch Jungs an. Aber wenn du Lust hast dich bei ihr zu melden, tu es - aber vermeide es dabei bedürftig zu wirken.

Kommentar von ClownOnDuty ,

Naja meiner Meinung nach wirkt man schon so, wenn man jemanden einfach mal so anschreibt... zeigt ja eigentlich von Interesse 

Kommentar von freezyderfrosch ,

Ist nicht verkehrt wenn die Frau merkt dass du an ihr interessiert bist. Solange du nicht mit der Tür ins Haus fällst und locker bleibst ist alles okay. Also schreib sie einfach normal an, ohne sie auf ein unerreichbaren Podest zu hieven. Frauen sind auch nur Mitmenschen, da kann man ganz normal wie mit Männern am Anfang kommunizieren. 

Antwort
von Soeber, 13

Das ist wiederum total verallgemeinert worden, jetzt wirklich. Denn es kommt nicht nur auf das Geschlecht an... Sondern auch auf das Charakter der Personen. Schüchterne Personen können ja auch Männer sein. Kommt halt auf die Situation und die zwei Menschen an. Aber es muss nicht sein das der Mann immer den ersten Schritt machen muss. Das ist Mittelalter Denken. Und was Dich betrifft würde ich etwas verändern. Nämlich das Du die Mädchen dann auch anschreiben tust wenn Du Lust und Laune dafür hast. Denn dieses denken mit 'wenn sie sich die nächsten male nicht meldet entsteht dann Funkstille für 2 Wochen...' das ist nicht gerade förderlich für euch und ebenso oberflächliches Denken. Du machst das ja um eventuell zu schauen ob sie Interesse hat usw. Das würde ich anderes machen.

Gruß

Antwort
von MaxMuller, 13

Wenn du Lust hast sie anzuschreiben, schreib sie an. Wenn sie nicht antwortet, hat sie keine Lust mit dir zu schreiben oder lässt dich warten. Wenn sie dich warten lässt, kann es dir egal sein ob sie antwortet oder nicht, entweder kommt noch was oder eben nicht. Ist nicht deine oder unsere Aufgabe die Frauen ständig anzuschreiben, während sie nicht oder kaum zurückschreiben! Das wirkt nur bedürftig. Wenn sie nicht antworten, schreiben wir auch nicht.Punkt.

Antwort
von hyperbumblebee, 8

Also ich (w/16) sag dir mal wie das bei mir so ist, ist aber mit Sicherheit nicht bei jedem gleich:
Erstmal finde ich, man sollte den anderen eben anschreiben, wenn man Lust dazu hat und nicht nur, wenns der andere das letzte mal gemacht hat.... Ich finde es doof, wenn jemand meint, es gäbe Regeln wer da jetz dran ist und wie oft man jemanden anschreibt. Solange der andere nicht komplett genervt ist, weil man 20 mal am tag hey schreibt, finde ich das völlig egal. Genauso doof finde ich es, wenn man gleich glaubt da is null interesse, nur weil jemand nicht gleich zurückschreibt. Also ich hab manchmal einfach keine Lust auf schreiben (vor allem, wenn man sich eh null zu sagen hat und es auf smalltalk wie hey, wg, wmg hinausläuft). Außerdem bin ich eben sozusagen Anschreibfaul und freu mich dann, wenn mich ein Junge einfach paar mal anschreibt, wenn er Lust dazu hat und dann auch mehr als smalltalk schreiben kann. Wenn ich auch Lust drauf hab anworte ich dann gerne auch ausführlich und witzig und wenn nicht, ist das auch nicht gleich Desinteresse, sondern ich will grade eben nicht schreiben und hab was andres zu tun. Ich hab auch ne freundin die dann oft fragt: glaubst du ich nerve ihn wenn ich ihn anschreibe, weil ich hab ja auch letztes mal angefangen? Ich kann nur sagen: schreib, wenn du Lust drauf hast, das Leben läuft nicht immer nach Regeln, mach einfach, wenn du es willst.

Okay kann sein, dass es ne verwirrende Antwort geworden ist, aber das musste mal raus, sry xD und wie gesagt, das ist meine Meinung, andere mögen smalltalk und abwechselndes anschreiben vllt, es ist ja nicht jeder gleich. Musst du eben herausfinden, was das für ne Person ist, mit der du da schreibst, ich hoffe meine Antwort war wenigstens ein kleines Bisschen hilfreich :)

Antwort
von zLaaw, 16

Ist bei mir genau so.
Ich denke, dass mädchen sich lieber anschreiben lassen.
I dont know Why

lg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community