Frage von NorthernLights1, 45

Wer sollte die 2. Hochzeit geschenkt bekommen oder ist sie überhaupt nötig?

Ein radiosender will eine 2. Hochzeit zum Valentin spendieren, sprich dass ja Wort erneuern lassen. Die kandidaten / bewerber sind vielseitig. Es gibt Paare, wo es die wahre liebe ist, sprich der erste und letzte partner und es gibt paare, die erst nach x-dutzenden ehemaligen partnern ihr glück fanden.

Wen würdet ihr mehr den preis gönnen ?

Antwort
von IronofDesert, 24

Ich würde es nicht an der Anzahl der Ehepartner fest machen.

Leider passt der ein oder ander Deckel nicht perfekt auf seinen Topf.

Ich würde eher Quizrunden veranstalten. Wer seinen Partner besser kennt oder etwas dergleichen

Kommentar von NorthernLights1 ,

wenn überhaupt, dann hast du recht. Ich finde solche sachen eher unnötig, weil...wenn man wirklich liebt, dann braucht man nicht ständig irgendwelche beweise dafür :)

Antwort
von FeeGoToCof, 24

Total doofe Idee. Sollen das Geld an ein Hospiz spenden.

Kommentar von NorthernLights1 ,

stimmt, aber manche Branchen haben zu bestimmten zeiten Hochtouren und dafür wird eben geworben ;)

Kommentar von FeeGoToCof ,

Ja, leider und richtig überflüssig.

Abgesehen davon bedeutet es nicht unbedingt zwingend die "wahre Liebe", wenn man 1.000.000 Jahre verheiratet war...mancher hält einfach nur lebenslang aus und ist dennoch unglücklich...

Antwort
von Knuedtchen, 28

Dem Paar, deren Hichzeit nicht schön war. Ich finde es nicht gut danach zu urteilen wer mehrere Partner hatte...

Kommentar von Knuedtchen ,

*Hochzeit

Kommentar von NorthernLights1 ,

Ich finde auch, wer es ehrlich meint, der hätte ne Berechtigung 

Kommentar von FeeGoToCof ,

Wie willst Du hier "Ehrlichkeit" messen?

Kommentar von NorthernLights1 ,

weiß nicht...dass muss jedes Paar für sich entscheiden. Beruht alles aus ehrlichkeit oder auf Lüge / Blendung ?!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten