Frage von flamingorot, 20

Wer soll diesen Mann noch verstehen?

Hallo ich hatte ja schon mal zwei Fragen gestellt, zu diesem Thema, erinnert ihr euch? Zunächst möchte ich was richtig stellen, an Elfi96 - ich hatte ihm die rosa und roten Rosen zum Geburtstag geschenkt.

Bisher gab es eigentlich nichts neues, wie gehabt. Wir waren ja auch selten draußen auf unserer Bank allein, wohnen ja noch andere Leute hier. Am vergangen Freitag saßen mein Angebeteter und ich bei dieser Hitze bis spät abends draußen, alleine, die Sterne funkelten bei Kaffee und Windkerzenlicht. Ich dachte, da mich doch leicht fröstelte, er würde nun sein Arm um mich legen, Pustekuchen, naja, villeicht hat eres ja auch nicht gemerkt. Plötzlich meinte er, morgen Grillen wir, hatten schon mal drüber gesprochen, hatte ja erst nicht so richtig dran geglaubt. Sie da, er fährt schon morgens Fleisch einkaufen, später die Grillkohle u.a, ich sollte nur den Salat machen. War ein schöner abend, nur nichts außer wieder Konversation. Ich muß sagen, er hat alles gemacht, sogar die abgespült. Irgendwie war ich doch baff. War das nun eine "Eintagsfliege", oder soll ich das als Bemühung auffassen ? Die letzten 3 Tage habe ich ihn noch nicht wieder gesehen.

Was meint ihr denn ? Bessert er sich ?

Bin gespannt auf eure Antworten!

LG Famingorot

Antwort
von palaverfred, 3

eventuell hat dein bekannter nur angst davor, von dir einen korb zu bekommen. das kann ein grund dafür sein, dass er nur dir mit gesten seine gefühle ausdrückt. was wäre denn so schlimm daran, wenn du ihn darauf hinweist, das es dir kühl wird. wartet er auf solch ein zeichen?

wenn er sich nicht traut, dann trau du dich einfach.

viel glück

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten