Frage von flamingorot, 31

Wer soll die Männer verstehen?

Hallo,

ich hätte gern mal gewußt, wie man es deuten kann, wenn ein Mann, den man schon länger kennt ( er wohnt unter mir) , wir verstehen uns prima und ich glaube, dass er für mich auch mehr empfindet; einfach so mal, als er nehmen mir auf der Bank vor dem Haus sitzt, sich sekundenlang an meine Schulter drückt und seinen Kopf ganz gemütlich auf meine Schuler legt? Es war auch nicht das erste mal, dass unsere Schultern sich berühten, aber auch andere Berührungen ( Finger oder Hand ), bewußt oder unbewußt ? Er ist schon ein außergewöhnliches " Exempar " , er sieht mich an, das die Knie weichwerden, redselig und sehr nett, dann wiederum verkriechst er sich in seine Wohnung. Was soll man davon halten ? LG

Antwort
von thomwei, 17

Hallo,

er ist bestimmt nur etwas schüchtern. Triff dich doch mal mit ihm

Antwort
von SoVain123, 17

Manche Männer muss man eben zu ihrem Glück zwingen.
Leg doch auch mal die Kopf auf seine Schulter ;)

Antwort
von SarahTee, 17

Hallo,

er scheint dich wirklich gerne zu mögen. Du könntest ihn ja mal nach einem Treffen fragen.

Ich wünsch dir/euch viel Glück.

LG SarahTee

Antwort
von ggBrown, 16

Sieht doch gut aus :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten