Frage von JonnyDG, 95

Soll der Mann oder die Frau für eine Beziehung den ersten Schritt machen - und wieso?

Expertenantwort
von einmensch23, Community-Experte für Beziehung & Liebe, 27
Mann

Den Ersten, den nächsten und den übernächsten Schritt algemein sollte immer der Mann machen. Aber es ist viel weniger für eine Bezihung sonern einfach in der "Flirtphase" so. Aber in der Regel ist es die Frau die eine Bezihung will und es auch anspricht, dafür gibt es auch einen guten Grund. Wenn man sich einmal ansiht was Frauen wollen dan wird man nach mühseeliger Arbeit :D Feststellen das es ein Mann ist der weder nett noch Matcho ist. Man wird merken das es beides ist was eine Frau will und inwarheit sucht aber so selten findet, nemlich einen "netten Bad Boy" den er ist zwar nett kann sie aber auch zwischen durch mal auf den Arm nehmen und nimmt sie nicht zu ernst. Ein Mann der es schlicht und einfach wert ist erobert zu werden, ein Mann der viele Frauen um sich herum hat und deshalb wählerisch ist ein Mann für den Aussehn alleine nicht alles ist, ein Mann der weis was er will und ein Mann der sie will aber nicht unbedingt braucht um glücklich zu sein, weil er so viele andere Optionen in seinen Leben hat das er sich nicht von einer einzigen Frau abhängik machen muss und es auch nicht nötig hat und dieser Mann ist gerade deshalb weil er so viele Optionen hat niemals eifersüchtig, denn er weis genau das er so viele Optionen in seinen Leben hat und deshalb eine die ihm Fremdgeht nicht seine Traumfrau sein kann. Aus dem Grund weil dieser Mann so viele Optionen hat ist es die Frau die Logischer per Definition ihm hinterher leuft und er der jenige ist der sie führt und auch und das ist wichtig, die Verantwortung übernimmt für die Bezihung. Die Bezihung ist wie ein Schiff und muss von irgendjemanden gefahren werden und an dieser stelle ist es der Mann und auch er ist es der für das Schiff demnach die Verantwortung übernehmen sollte. Deshalb ist es auf jeden Fall die Frau die von sich aus den Mann fragt was das für ein Verhältnis ist, es ist so als ob sie zum Verantwortlichen des Schifs (was hier der Mann ist) hingehen würde und fragen würde wohin sie den Fahren. Aber weil ich jetzt davon ausgehe das hier der erste Schritt algemein gemeind ist sag ich das es der Mann ist.

Kommentar von JonnyDG ,

okay , vieeeeeeeeelen dank für deine antworte✌

Antwort
von JonnyDG, 74

Generel ansprechen, um ein Date bitten, Küssen fragen ob man zusammen gehen möchte usw.....

Antwort
von josefinekhlf, 31

Geht beides... Wer sich schneller traut sollte es machen weil sonst dauert das ewig!!

Antwort
von Sikoko, 45
Mann

Weil die Frauen so begehrt sind und das Recht haben Männer abzulehnen.

Finde ich aber Absurd.

Antwort
von ChilliMolly, 25

Ist doch egal wer, Hauptsache einer von beiden.

Antwort
von fangirl009, 40

Egal, Hauptsache jemand, sonst wird nix.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten