Frage von sese12321, 83

Wer sind eure Lieblings-Ninja?

Wer sind eure Lieblings-Ninja aus Naruto Shippuuden?

Meine sind : --SPOILER-- Sasuke, Sarada, Shizune, Ino, Shikamaru und Kakashi.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von darkcherry3, 34

Itachi, Madara, Gaara und Konan.

Antwort
von Stardust26, 31

Mein absoluter Lieblings Ninja ist Obiti in allen seinen Formen. Danach folgt Sasuke und Pain auf Platz 2. Itachi auf Platz 3.
Ich mag auch den Großteil von Akatsuki sehr gerne.

Kommentar von Stardust26 ,

obito

Expertenantwort
von BestAnimeFan, Community-Experte für Anime & Naruto, 21

Hey =)

Meine momentanen Lieblingscharaktere sind Sasuke und Naruto.

Dies mag jetzt zwar sehr fad und langweilig erscheinen,wenn man genau diese beiden Charaktere als Liebling von einem selbst bezeichnet,aber lass es mich begründen.Da Sasuke und Naruto zwei Charaktere aus Naruto/Naruto Shippuuden sind,die ziemlich im Mittelpunkt stehen,kommen diese natürlich auch häufiger vor und man erfährt sehr viel über sie.Ich persönlich bin jemand,der es sehr gern hat,wenn man so viel Wissen sammeln kann.Je mehr ich weiß,desto besser.Was mich an diesen beiden Charakteren auch so fasziniert,ist ihre starke Bindung zueinander.Ihre Wege in die Zukunft und ihre Vergangenheiten waren so unterschiedlich und doch so gleich.Ich bin vor allem ein Fan von Sasuke,da er mich inspiriert.Ich denke,dass sich viele darüber wundern würden und sich selbst frage würden,wie man nur so einen Bösewicht als Inspirationen bezeichnen kann.Hierbei muss man allerdings Sasuke's Gründe bedenken.Dieses ganzen bösen Taten,das ist alles nur Fassade.Es geht darum,was in diesem Menschen drinnen steckt und aus welchem Grund er es tut.Wenn man die genauen Gründe nicht kennt,sollte man nicht über diese Person urteilen.

Sasuke hatte niemals böse Absichten.Am Ende erfuhr man auch,dass Naruto's und Sasuke's Ziel sogar ziemlich gleich aussah,aber sie hatten eben sehr unterschiedliche Wege ihr Ziel zu erreichen.Als Naruto noch kleiner war,spielte er den Bewohnern auch viele Streiche und verärgerte sie oft,aber das lag nicht daran,dass er ein schlechter Mensch war.Die Bewohner mieden ihn und sahen ihn an,als wäre er ein Monster.Dies übertrug sich auch auf ihre Kinder,was schließlich dazu führte,dass Naruto ausgeschlossen wurde.Sasuke war immer ziemlich beliebt,aber er ignorierte es,weil es ihm nichts bedeutete und dies finde ich ziemlich erwachsen für so einen kleinen Burschen.Er verlor sein wahres Ziel niemals aus den Augen,trainierte jeden Tag und konzentrierte sich vollkommen auf sein Vorhaben und lies sich durch nichts ablenken.Diese ganzen Leute,die Sasuke so toll fanden,sie kannten ihn alle gar nicht.Sie waren von seinem Aussehen und seinem Können begeistert,aber sie kannten nicht den wahren Sasuke.Von Außen,sah Sasuke ja immer sehr tapfer und stark aus und es wirkte so,als würde ihm der Tod seiner Familie gar nichts ausmachen,aber wir haben ja gesehen,was passiert ist,als er eines Tages wieder zu seinem alten Haus lief und Naruto sah dies auch,da er ihm gefolgt ist.

Als Naruto hörte,dass Sasuke auch keine Familie mehr hat und ganz alleine ist,änderte sich seine Perspektive und er verstand Sasuke plötzlich viel besser.Sasuke und Naruto gingen eben ziemlich unterschiedlich mit den Schmerzen um.Naruto versuchte irgendwie Anschluss zu finden und durch Streiche und Blödeleien die Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen und Sasuke steckte seine ganze Energie in sein Training,damit er seine Familie eines Tages rächen kann.Beide haben sehr starke Persönlichkeiten und dies bewundere ich auch so an ihnen.Nicht jeder hat die Kraft,nach einem so harten Fall aufzustehen und weiterzumachen,aber dies ist auch im echten Leben sehr wichtig.Naruto und Sasuke haben mich sehr viel gelehrt.Sie sind eigentlich das komplette Gegenteil voneinander,aber gleichzeitig sind sie sich auch total ähnlich.Ich finde das ziemlich interessant und dadurch,dass die beiden so verschiedene Wege hatten,konnte man auch sehr gut mitverfolgen,wie die verschiedenen Seiten aussehen.Naruto wählte quasi den friedlicheren Weg.

Er war von Freunden,Liebe und Hoffnung umgeben.Sasuke wählte den schwierigeren Weg und grenzte sich von jedem und alles ab,denn er war der Ansicht,dass er sein Ziel viel besser ohne Bindungen erreichen könnte.Er machte es sich selbst schwer,aber ich denke,dass dies eine sehr wichtige Erfahrung für ihn war und er daraus gelernt hat.Er hat sich ja auch unter anderem von Naruto abgekapselt,weil er eifersüchtig auf ihn war,aber dies ist auf keinen Fall etwas schlechtes.Eifersucht ist die größte Form der Anerkennung,so sagt man.Sie haben sich oft gegenseitig bekämpft,aber nicht weil sie sich hassen und sich gegenseitig umbringen wollen,sondern als Zeichen der Anerkennung.Ich finde,dass dieser Anime ziemlich tiefgründig sein kann und man ebenso oft mitdenken muss und das ist es,was ich auch so daran liebe.

Lg.BestAnimeFan ♥

Antwort
von NaruHinaLife, 8

Ich mag Naruto,Kakashi,Gaara,Hinata und Kankuro :) 

LG Naruto-Fan NaruHina

Antwort
von Miki98, 60

Momentan auf Platz 1 ist bei mir wohl Shikamaru. Einfach aufgrund seiner lässigen Art und weil ich mich irgendwie in ihm wiedererkenne :)
Ansonsten auf alle Fälle Kakashi, Sasori und Itachi.

Antwort
von NarutoHilftEuch, 5

Obito,Kakashi,Naruto,Minato,Hashirama,Sasuke,Rin,Yahiko(Pain),Sasori,

Shikamaru,Asuma,Gai,

So das sind sie hoffe du siehst das noch :D

Antwort
von Fauseja303, 35

Ich habe nur Sakura,sasuke,Naruto und hinata XD. Muss den Anime unbedingt mal zuende schauen

Antwort
von LucyBach, 6

Meine lieblingscharaktere sind momentan Sasuke, Itachi & Deidara  

Antwort
von nici023, 9

Gaara,Neji,Temari,Kankuro,Naruto,Itachi,Kakashi,Kiba,Shino,Tsunade,Tenten,Hinata,Shikamaru

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community