Frage von wolkensturm, 40

Wer schält meine Linden?

Auf meinem Grundstück stehen u.a. zwei Linden Gestern entdeckte ich beim Frühjahrsputz,dass etwa drei bis fünf fingerstarke Äste in mittlerer Höhe geschält waren.Einen Waschbären tragen die Äste nicht und Marderhunde klettern nicht. Was oder wer kann das sein

Danke für mögliche Hinweise

Expertenantwort
von antnschnobe, Community-Experte für Pflanzen, 35

Nicht auszuschließen, daß es Eichhörnchen sind für den Bau ihres Kobel:

http://www.tiere-im-garten.de/dieb\_eichhoernchen.htm

http://www.waldwissen.net/waldwirtschaft/schaden/nager/wsl\_eichhoernchen\_kobel...

Antwort
von LappiDarr, 9

Man müsste wissen, wie die Äste geschält sind ...
sind sie ringförmig (etwa fingerbreit bis -lang) geschält,
machen das im Frühjahr Wespen oder (eben bei größeren Schälungen) auch Hornissen, weil sie die Holzfasern für den Nestbau brauchen - gönne es ihnen ;-))

Antwort
von Thyralion, 38

Können Hirsche auf dein Grundstück? Die knabbern auch gern mal etwas frische Rinde.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten