Frage von LarsWiegels, 30

Wer profitiert vom neuen Videoformat h.265?

Neue Fernseher unterstützen meist das neue Format h.265.

Aber welche Vorteile hat man, wenn man einen TV mit diesem Format besitzt? Bzw. welche Nachteile wenn man es nicht besitzt?

Was ich gehört habe ist, dass es wichtig ist für das bald eingeführte Antennenfernsehen dvb-T2. Aber was wenn man das Programm über die Schüssel empfängt, ist dann h.265 auch wichtig?

Antwort
von AndreaM73, 12

Wie du schon richtig erkannt hast, ist HEVC (High Efficiency Video Coding) - auch als H.265 bekannt - NOTWENDIG für hochauflösendes Fernsehen mit der kommenden Umstellung auf DVB-T2-HD in Deutschland (siehe http://dvbt2.info/dvb-grundlagen/achtung-dvb-t2-ist-nicht-gleich-dvb-t2/).

Wer das Fernsehprogramm nicht über DVB-T2 empfangen wird, kann dennoch von solchen Fernsehern profitieren, z.B.:

1. Es ist zu erwarten dass immer mehr Aufnahmegeräte (Digitalkameras, etc.) ihre Videodaten mit Hilfe von H.265 komprimieren. Ein kompatibler Fernseher kann diese Videos dann auch abspielen

2. Wer einen SmartTV besitzt kann Streaminginhalte, die mit H.265 kodiert wurden, abspielen.

In beiden Fällen versagen ältere, inkompatible Fernseher.

Im Moment sieht es aber meines Wissens noch spärlich aus mit der Unterstützung von H.265. Ein Beispiel ist die Samsung NX 1, mit dieser Kamera kann man hochauflösende Filme aufnehmen und die sind mit H.265 kodiert.

Viele Grüße, Andrea

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community