Frage von apapapap, 85

Wer muss wegfegen?

Wir haben Silvesternacht nicht geknallt . Aber die Nachbarn die zwei Haustüren weiterwohnen und vor unser Privatgrundstück geknallt haben .Es wurde sehr viel geknallt und somit liegt viel auf den Bürgersteig und auf der Straße .Wir möchten nicht fegen . Was müssen wir tun. Wir haben den Nachbarn voriges Jahr schon angesprochen aber er reagierte frech . Wer kann uns da weiter helfen.

Antwort
von Schuhu, 64

Wenn ihr Krieg wollt, fegt das ganze Zeug vor seine Tür und lasst es dort liegen. Wenn ihr nach dem Prinzip "Der Klügere gibt nach" handelt, fegt ihr das Ganze weg und vermeidet einen Nachbarschaftsstreit.

Kommentar von TopMoralRecht ,

Ich würde mich für Krieg entscheiden.

Antwort
von derhandkuss, 58

Wer fegen muss? Meiner Meinung nach der Verursacher, zumal dieser hier offensichtlich bekannt ist!

Ich Zweifel würde ich persönlich mir doch die Mühe machen, den Müll zusammen fegen und vor der Haustür des Nachbarn abkippen! Dann ist zwar Ärger vorprogrammiert. Aber vielleicht lernt er ja so für die Zukunft?

Kommentar von apapapap ,

das glaube ich nicht  das er dazu lernt

Antwort
von macqueline, 33

Zurück in den Kindergarten!

Kommentar von apapapap ,

ha ha

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten