Wer macht unsere Politik?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das Volk macht die Politik.
Alle macht geht vom Volk aus.
Jeder mündige Bürger kann wählen und gewählt werden. Ein ganz einfaches Prinzip.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MikeRat
20.01.2016, 12:30

Alle Macht (Gross) geht vom Volk aus.

0

Keine der von Dir genannten Institutionen "macht" unsere Politik. Sie verkaufen uns lediglich die Entscheidungen und nicken ab, was woanders längst entschieden wurde. Warum, glaubst Du wohl, laufen in unserem Parlament mehr Lobbyisten als Abgeordnete herum und nehmen gezielt Einfluss auf die Gesetzgebung?

Außerdem gibt es da noch Brüssel. Dort bestimmt eine durch niemanden legitimierte Gruppe, die sich "Europäische Kommission" nennt, was auch bei uns geschieht.

Was ihr das ausarbeiten sollt, hat mit der Realität nicht viel zu tun oder ihr müsst die Aufgabenstellung umbenennen.

Gruß Matti

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MikeRat
20.01.2016, 12:31

Echt?
Das ist doch Unfug!
Du darfst doch wählen wenn du willst!

1

bildet Arbeitsgruppen und jede bearbeitet ein Thema

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es heisst ja "Wenn zwei sich streiten, freut sich der DRITTE". In der Politik wird oft gestritten, der Sieger ist aber oftmals der DRITTE.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von zooblenator
20.01.2016, 08:38

ähhh no!

0
Kommentar von Flimmervielfalt
20.01.2016, 08:39

Doch Mann. Und der DRITTE ist derjenige, der die Politik eigentlich macht.

0