Frage von ahnungsloooos, 52

Wer macht die McDonals Preise? Sie sind ja nicht überall gleich wie ich neulich gemerkt habe?

Antwort
von Falkenpost, 13

Theoretisch kann jede einzelne Filiale ihre eigenen Preise machen. Auch ist theoretisch keine Filiale verpflichtet, an irgendwelchen Aktionen mitzumachen. Deswegen lautet es auch immer "Bei allen teilnehmenden Filialen".

Praktisch werden die Preise von der Landeszentrale vorgegeben. Kleine regionale Abweichungen sind jedoch möglich.

Antwort
von Vivibirne, 5

Jede Filiale macht die Preise selbst.
Angebot und Nachfrage = Preise

Antwort
von Omnivore11, 19

Das machen die jeweiligen McD-Zentralen in den Ländern.

Die Preisgestaltung hängt natürlich auch von den wirtschaftlichen Verhältnissen in den Ländern ab: Siehe Big-Mac-Index:

http://de.statista.com/statistik/daten/studie/199335/umfrage/big-mac-index--welt...

Antwort
von AlphaEditsMC, 25

Das der Besitzer des Ladens die Preise macht ist vollkommener Schwachsinn.

Mc Donalds ist ein Franchise nehmer und bekommt alles von dem Franchise Geber vorgeschrieben. Es wird ihnen gesagt wie sie die Filiale gestalten sollen, die Preise, die Werbung, einfach alles.

Wer der Franchise Geber ist, weiß ich leider nicht, aber wahrscheinlich eine Mc Donalds Zentrale oder so etwas.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten