Wer kocht in Norwegen...Der Mann oder die Frau?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Quatsch - Essen macht der, der mehr Zeit hat oder früher zuhause ist, mit der Nationalität hat das nix zu tun

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hideaway
14.02.2016, 22:17

So weit kommt´s noch, dass die Männer nach dem anstrengenden Arbeitstag in die Küche sollen. Oder gar noch am Wochenende. Vielleicht verlangt man von ihnen auch bald noch die Wäsche, Bügeln, Putzen, Abwaschen, Müll raus tragen oder Einkaufen. Egal ob Norwegen oder hier bei uns.

0

Wie überall auf der Welt ist das halt eine Frage der Absprache innerhalb einer Familie. Mal kocht der Mann, mal kocht die Frau. Wo ist da jetzt das Problem?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zu Hause kocht die Frau, in der gehobenen Restaurantküche immer der Mann. Ist doch ganz einfach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?