Frage von Sasukepower, 19

Wer kennt yugioh 0 von yugioh würde in Deutschland ausgestralt?

Expertenantwort
von DoktorUnken, Community-Experte für Anime, 13

YuGiOh Zero war der allererste Anime im YuGiOh Universum. Der lief nur in Japan. Und hat auch nicht wirklich was mit den weiteren Staffeln zu tun. Sind halt die selben Charaktere, aber es ist trotzdem eine eigenständige Serie.

Expertenantwort
von Flimmervielfalt, Community-Experte für Anime, 14

Nein, und das hat einen einfachen Grund. Die Serie drehte sich ursprünglich um verschiedenerlei Spiele, die gegeneinander ausgefochten wurden. Teilweise mit grenzwertigem Verlauf. Die Tonart unterscheidet sich stark zu dem, was später kommt. Warum die Serie aber im Westen so erfolgreich wurde, hatte viel mit der hauptsächlichen Fokussierung auf das Sammelkartenspiel zu tun. Wie aber lässt sich das Kartenspiel inhaltlich repräsentieren, wenn es in den ersten 26 Folgen gar nicht darum geht? Eben! Gar nicht! Was wurde also gemacht? Die ersten 26 Folgen einfach weggelassen. Letztendlich (und das darf man nicht vergessen), ist Yu GI Oh eine Anime-Serie mit Werbeauftrag um das Kartenspiel zu promoten. Das ist genau wie mit "Masters of the Universe" in den 80ern, wo es auch nicht in erster Linie darum ging, Kinder zu unterhalten, sondern vor allem die damit verbundenen Spielzeuge anzupreisen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten